Weihnachtsgeschenkewanderkiste – Startgeschenk

*Heute geht es los mit der Vorstellung der Startgeschenke für die Kiste, die ihr bei uns allen betrachten könnt, denn Tante Jana von Zum Nähen in den Keller und wir anderen Sieben, das sind Anni von antetanni, Katrin von nealichundderdickeopa, Maika von maikaefer, Marietta von H-M&C, Natalie von blumenwiese und Pamela von Bonnbon und eben ich legen jede etwas hinein.

Ich lege zum Start in die Weihnachtsgeschenkewanderkiste eine Tasche mit dem schönen Namen Zidney (das Schnittmuster scheint es nic ht mehr zu geben und der Blog von Binimey ist auch privat geschaltet). Im Juli 2015 habe ich diese schöne Tasche genäht – eher Frühjahrslook als Weihnachtszeit, aber …

Ihr wisst ja inzwischen, dass ich keine große Taschenträgerin bin … also habe ich die Tasche in eine Kiste gelegt, um sie zu verschenken und dann wurde sie dort vergessen … und vor kurzem fiel mir die Tasche in die Hände und so habe ich mir gedacht, ich lege sie in die Weihnachtsgeschenkewanderkiste, damit sie jemand findet, der sie dann an einen anderen lieben Menschen verschenken kann. Ich hoffe es ist in Ordnung, dass ich sie nicht extra für die Kiste genäht habe, aber es wäre so schade und auch wenig nachhaltig, sie wieder wegzulegen.

Die Tasche ist gute 30cm hoch und an der breitesten Stelle unten auch genauso breit. In die sich beiden vorn überlappenden Taschen passt Kleinkram wie Taschentücher, Brillenetuis, Schminkzeug etc. und sie werden je von einem Druckknopf verschlossen. Das große vordere Fach hat Platz für ein Buch, ein Tablet, eine Zeitung … auch eine Trinkflasche passt gut hinein.

Die Haupttasche wird von einem Magnetdruckknopf verschlossen und hat innen eine kuschelige Tasche für Handy, Geldbeutel oder dergleichen sowie ein Schlüsselband. Sie ist, finde ich, recht geräumig innen, aber keine Riesenhandtasche. An zwei langen Schlaufen ist ein langes Gurtband befestigt mit einem verstellbaren Riegel, über den ihr die Länge regulieren könnt. So kann man die Tasche sowohl quer, wie auch über die Schulter tragen.

So, und jetzt wird es spannend, denn am Montag, den 28.10.2019, beginnt die Kistenreise bei Elke von Casa Coeur Noble. Sie darf aus der jetzt frisch bestückten Weihnachtsgeschenkewanderkiste als erstes etwas herausnehmen und uns auf ihrem Blog erzählen, was sie hineinlegt. Wir freuen uns alle das es los geht!

* Auf meinem Blog schreibe ich privat und ohne kommerzielles Interesse über mein Hobby und nenne oder zeige dabei auch Schnittmuster/Materialien/Bücher/Zeitschriften/… Dazu äußere ich in meinen Beiträgen meine freie persönliche Meinung. Auch verlinke ich andere Blogs oder Websiten, wenn ich dort Dinge von Interesse entdecke und mit meinen Lesern zu deren Information teilen möchte. Für alle diese Einschätzungen erhalte ich keine Gegenleistungen.

22 Antworten

  1. nealich sagt:

    Liebe Ingrid, jetzt geht die Reise los!!! Ich freu mich schon sehr auf die vielen tollen Sachen, die in der wgwk durchs Land reisen werden…
    Hab einen feinen, gemütlichen, gesunden Sonntag, Liebe Grüße Katrin

  2. Maika sagt:

    Oh ja!!! Es geht los!!!! Wie schön, dass du uns hier an Zidney erinnerst. Den Schnitt mag ich sehr und noch mehr deine Umsetzung. Ganz meins. Ob sie wohl auf mich wartet?? Oh, es wird spannend!!! Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag. Maika

  3. Marietta sagt:

    Liebe Ingrid,
    die Tasche ist super. Genau meine Farben. Bis zu meinem Tag wird sie allerdings bestimmt schon auf der Reise sein. Da muss ich doch Mal schauen, ob ich das Schnittmuster nicht irgendwo noch gespeichert habe.
    Liebe Grüße
    Marietta
    P. S.: Du bist nicht die Einzige, die nicht extra für die #wgwk neu genäht hat. Ich finde das total in Ordnung. Warum soll ein schönes Werk weiter in einer Kiste liegen, wenn sich jemand jetzt daran erfreuen kann?

  4. Liebe Ingrid,
    die Tasche sieht klasse aus und ich bin mir sicher das sie jemanden sehr glücklich machen wird. 😁 Es müssen doch nicht immer Weihnachtsstoff sein… . Ich finde so kann man sie das ganze Jahr tragen.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🎅

  5. Anni sagt:

    Liebe Ingrid,
    ich finde die Tasche super, du weißt ja, mit den Farben Rot und Blau und Weiß hast du mein Herz sofort erobert. Ich finde es absolut richtig und in Ordnung, auch Sachen aus dem Fundus in die Kiste zu legen. Schließlich wäre es zu schade, würde ein solch tolle Tasche ihr Dasein in einem Karton fristen. Sie möchte ausgeführt werden! Ob von mir, wage ich zu bezweifeln, denn bis zu meinem Kistentag ist es noch eine Weile hin, ich “befürchte”, Zidney wird da schon anderswo Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ich freue mich sehr, mit dir und allen anderen Teil der diesjährigen Weihnachtsgeschenkewanderkiste zu sein und bin schon ganz hibbelig, wie die Aktion wohl bei allen ankommt.
    Herzensgrüße von mir und alles Liebe für dich und einen schönen Sonntag
    Anni

  6. Marita sagt:

    Liebe Ingrid,
    ich finde es völlig in Ordnung das du diese schöne Tasche aus deinen Vorräten in die Kiste legst. Die Stoffe sind klasse, für eine Tasche finde ich Weihnachstoffe sowieso nicht so passend. So kann sie das ganze Jahr erfreuen. Sie bleibt bestimmt nicht lange in der Kiste.
    Liebe Grüße, Marita

  7. Bonnbon sagt:

    Liebe Ingrid,
    wow, so eine hübsche Tasche! ich mag deine Farbzusammenstellung sehr. Ein tolles Geschenk, dass du da in die WGWK legst – dieser Schatz wird bestimmt nicht lange in der Kiste bleiben und bald schon jemanden sehr glücklich machen!
    LG Pamela

  8. blumenwiese sagt:

    Liebe Ingrid,
    die Tasche ist zauberhaft. Die Farb-/Stoffkombi sieht toll aus. Es wäre zu schade, wenn sie weiterhin in einer dunklen Kiste leben müsste. Ich finde es toll, dass Du noch an sie gedacht hast und ihr nun ein schönes Zuhause suchst. 🙂
    LG
    Natalie

  9. Nanusch sagt:

    Liebe Ingrid,
    was für eine wunderschöne Farbkombi! Die Tasche ist klasse und viel zu schade wäre es, wenn sie ihr Dasein in einer Kiste fristen müsste. Ich fürchte die Tasche wird es nicht bis zu mir schaffen… Was für ein schönes Startgeschenk.
    LG
    Christiane

  10. Liebe Ingrid, die Tasche ist wunderschön geworden.
    Das oder ein ähnliches Schnittmuster habe ich vor Kurzem hier in einer Zeitschrift entdeckt.
    Liebe Grüße Bettina

  11. Liebe Ingrid,
    nun ist der Starschuß gefallen und bin gespannt was mich so erwartet. Die Tasche Zidney habe ich damal auch ein paar Mal genäht. Heute mascht Sabine nur noch Stckdateien und ich bin in ihrer Probestickgruppe. Schönen Sonntag und guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße Marita

  12. Viola sagt:

    Liebe Ingrid,
    die Tasche sieht klasse aus und ich denke, da ist nicht einer eurer Teilnehmer böse darüber, dass Du nicht extra genäht hast.
    Liebe Grüße Viola

  13. Tante Jana sagt:

    Liebe Ingrid,
    diese tolle Tasche weiterhin irgendwo zu lagern, wäre doch wirklich schade gewesen. Ich bin mir sicher, dass sich hier jemand sehr darüber freuen wird. Alleine die vielen Fächer finde ich ja total praktisch. Ich bin schon sehr gespannt, wer die schöne Tasche aussuchen wird und freue mich sehr auf unsere gemeinsame Kistenreise!
    LG Jana

  14. Bianca sagt:

    Die Tasche sieht ja entzückend aus, ich glaube die hat jetzt schon sehr viele Fans 🙂
    Maritime Farben gehen ja fast immer.
    LG Bianca

  15. Liebe Ingrid,
    wie schön dass die Tasche nun aus der Kiste befreit wurde. Die ist viel zu schön und wird bestimmt bald jemanden glücklich machen.
    Liebe Grüße Sandra

  16. Elke sagt:

    Oh, ich finde es toll, dass du diese Tasche aus deinem Schatzkästlein als Startgeschenk in die Weihnachtsgeschenkewanderkiste hinein legst. Sie sieht einfach zu schön aus, um in der Versenkung zu liegen und Taschen sind doch immer gut zu verschenken. Ich finde es auch gut, wenn Frau wenige Schätze auf Vorrat hat. Meine sind jetzt aufgebraucht,leider!
    Liebe Grüße Elke

  17. Liebe Ingrid,
    deine Tasche ist ein wunderbares Geschenk in der Kiste :0) Tolle stoffkombi und Taschen gehen doch immer :0) wär ja zu schade…die wird nicht lange rumliegen! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  18. Was für ein toller Start, und die Tasche ist ein Traum. Ein echt tolles Geschenk!!
    Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Verreisen und genieße den Tag.

    Liebe Grüße
    Annette

  19. Helga sagt:

    Liebe Ingrid,
    Deine Tasche ist absolut praktisch mit den vielen Fächern und ein richtiger Hingucker.
    LG, Helga

  1. 28. Oktober 2019

    […] praktischen Begleiter zum Verstauen der […]

  2. 31. Oktober 2019

    […] hat sich Jenny von Jenäht aus der Geschenkekiste meine vergessene Tasche ausgesucht und darüber freue ich mich riesig. Dafür hat sie diese filigrane, libellige, […]

  3. 10. November 2019

    […] Ingrid aus dem Nähkäschtle […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.