#wgwk 2019: Kaddis kreative Kiste

* Die Weihnachtsgeschenkewanderkiste reist heute an Tag 4, am 31.Oktober, weiter zu Katja und hupft quasi in Kaddis kreative Kiste.

Auch ihren tollen Kreativ-Blog, auf dem vor allem genäht und gehäkelt wird, habe ich über Bloggeraktionen entdeckt und freue mich immer wieder über ihre schönen Dinge, die jedes Mal super sauber gearbeitet aussehen und mich durch ihre schöne Materialwahl bestechen.

Katja hat eine Farbvorliebe für den blau-grau-türkis-mint Bereich (genau wie ich), gern gepaart mit anderen zarten Farben (anders wie ich). Schön sieht man das hier bei der gehäkelten Decke. Im Moment spielen Babysachen die Hauptrolle in ihrem Blog und weil sie gerade nicht so aktiv dort ist, vermutlich auch im realen Leben. Umso mehr freuen wir uns, dass sie bei der Kiste dabei ist. Bei den Babysachen gibt es an Genähtem eine riesige Vielfalt, von praktischen Sachen wie der U-Heft Hülle, über Stillshirts für sie selbst bis hin zu den tollen Babysachen. Begeistert bin ich von den vielen tollen Stoffwindeln und Wetbags für das Baby, die dann auch in kräftigeren Farben und superschönen Motiven genäht werden. Und mein persönliches Highlight war diese tolle genähte Oma für die letztjährige Kiste.

Und so reist die Weihnachtsgeschenkewanderkiste nun wieder vom Meer zurück, ganz weit in den Süden nach Baden-Württemberg, das sind auf einen Rutsch ganze 758km. Macht also nach dem Sprung von Jenny zu Katja insgesamt schon 1424km. Ich bin ja gespannt ob die Kiste heuer mehr oder weniger Kilometer wie im letzten Jahr schafft.

Gestern hat sich Jenny von Jenäht aus der Geschenkekiste meine vergessene Tasche ausgesucht und darüber freue ich mich riesig. Dafür hat sie diese filigrane, libellige, abwischbare Kulturtasche hineingelegt.

Und nun macht die Kiste hier bei “Kaddis kreativer Kiste” Station, die nun in die Kiste hineingreifen und eines dieser wunderschönen acht Geschenke herausholen darf … also was könntest du wohl davon an einen lieben Menschen verschenken? Bitte gib mir bis spätestens heute Abend um 20 Uhr per e-mail Bescheid, für welches Geschenk du dich entschieden hast.

  1. Eine tolle geräumige Bauchtasche für Unterwegs
  2. Ein wunderschönes Nähglas für Ordnung im Nähzimmer
  3. Ein strahlendes Shirt (Größe M) in koralle mit Schwalben zum Abheben
  4. Sehr individuell gestaltete Geschenkeanhänger für das sorglose Verpacken der Weihnachtsgeschenke
  5. Eine abwischbare libellige Reisebegleiterin für den Transport von Badutensilien
  6. Eine sehr stylische Handtasche für alles was Frau unterwegs so braucht
  7. Ein kreatives Rollup-Täschchen für Hobby und Freizeit
  8. Ein gehäkelter Tiger auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause

Morgen, wenn die #wgwk2019 Station macht bei Marita von Handmade by Maritabw, kann ich euch dann berichten, welches Geschenk sich Jenny ausgesucht hat.

* Auf meinem Blog schreibe ich privat und ohne kommerzielles Interesse über mein Hobby und nenne oder zeige dabei auch Schnittmuster/Materialien/Bücher/Zeitschriften/… Dazu äußere ich in meinen Beiträgen meine freie persönliche Meinung. Auch verlinke ich andere Blogs oder Websiten, wenn ich dort Dinge von Interesse entdecke und mit meinen Lesern zu deren Information teilen möchte. Für alle diese Einschätzungen erhalte ich keine Gegenleistungen.

7 Antworten

  1. Bonnbon sagt:

    Guten morgen an Tag 4! Das ist ja wirklich ein sehr weiter Weg, den die Kiste heute zurückgelegt hat!
    Mit deiner schönen Tasche hat Jenny sich wirklich ein schönes Kistengeschenk ausgesucht. Und hineingelegt hat sie auch was ganz feines. Jetzt bin ich gespannt, wie´s morgen weitergeht;)!

  2. Elke sagt:

    Und schon hat die schöne, vergessene Tasche die Wanderkiste verlassen und eine neue Besitzerin gefunden. Ich wünsche Jenny viel Freude damit.
    Was für einen Sprung die Wanderkiste heute gemacht hat! Wow!
    Ja, an die lustige Häkelomi kann ich mich noch gut erinnern, die war so vielseitig zu verwenden im Nähzimmer oder nur als Deko.
    Liebe Grüße, Elke

  3. Anni sagt:

    Hach, jaaaa, die Häkel-Omi vom letzten Jahr war klasse. Sachen gibt’s… (D)eine schöne Tasche hat sich Jenny ausgesucht und ihr Täschchen aus beschichteter Baumwolle, dass sie dafür in die Kiste gelegt hat, gefällt mir auch sehr gut. Ich mag ja solche kleinen Täschchen sehr sehr sehr und nutze diese für Krimskrams aller Art. Die #wgwk kommt ja schon ganz schön rum… 😉
    Schönen Feiertag morgen, viele Grüße
    Anni

  4. nealich sagt:

    Oh liebe Ingrid, wieder so eine schöne Blogvorstellung!!! Und die Häkelomi hat mich ein Jahr begleitet und wurde jetzt nun doch verschenkt…. An eine echte Häkelomi und die Freude war groß, das kannst Du glauben!!!
    Jennys Tasche wird sicher nicht lange in der Kiste verweilen….
    Hab ein feines Feiertagswochenende, liebe Grüße von Katrin

  5. Kaddi sagt:

    Hallo liebe Ingrid,
    Ich freue mich wirklich sehr über deine netten Worte über meine Blog und die tolle Vorstellung. Liest sich sehr schön.
    Meine Mail mit meinem Wunsch ist soeben raus.
    Deine vergessene Tasche hätte mir auch sehr gut gefallen.
    LG Kaddi

  6. Hej Ingrid,
    wieder ein neuer Blog, den ich noch nicht kannte. Und die Libellentasche sieht auch hübsch aus ….ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.