#wgwk 2019: Casa coeur noble

*Heute, am 28.Oktober startet die Kiste an Tag 1 ihre Reise kreuz und quer durch Deutschland bei Elke von Casa coeur noble.

Elkes Blog kenne ich schon sehr lange, ich glaube er war einer der ersten Blogs übers Nähen, die ich entdeckt habe und ich bewundere besonders ihre unermüdliche Energie etwas für andere tun zu wollen. Sie ist ein Familienmensch und so dreht sich auf ihrem Näh-Blog auch alles um ihre Liebsten.

Elke ist mit Leidenschaft Großmutter und näht für ihre (ich finde doch schnell) älter und größer werdenden Enkelkinder viele Wunschanziehsachen, wie zum Beispiel diese tollen Shirts für den Großen oder erfüllt auch den einen oder anderen Sonderwunsch wie hier diesen Dreispitz. Eine Oma, die so indiviuelle Ansprüche bedienen kann, das wünscht sich wohl so manches Enkelkind. Aber auch ihr Mann und die Töchter kommmen nicht zu kurz und werden immer wieder bedacht; gelegentlich näht sie auch für sich. Wunderschön sind auch ihre zauberhaften Ideen für besondere Gelegenheiten wie zum Beispiel Wald-Weihnachten, wo sie sich dann sehr kreativ austobt, wenn ihre Gesundheit es ihr erlaubt. Schön sind auch immer ihre Beiträge zu den Blogaktionen, wo mich in diesem Jahr besonders das erste Nadelbriefchen zum Thema Schnee und die tollen Wärmeflaschenbezüge für Buchstäblichbunt begeistert haben.

Auch in diesem Jahr hat uns Jana netterweise eine Übersichtskarte gebastelt, auf der wir die Reise der Weihnachtsgeschenkewanderkiste verfolgen können und ich bin gespannt wie viele Kilometer sie heuer zurücklegt, bis sie am Ende bei Jana wieder ankommt (und das war wirklich ein Zufall beim Losen).

Heute jedenfalls starten wir in Südhessen bei Elke, dort wo ihr auf der Karte den roten Punkt seht. Die Geschenke symbolisieren die acht Organisatorinnen der Weihnachtsgeschenkewanderkiste.

Und das ist die komplette Startbestückung der Weihnachtsgeschenkewanderkiste 2019 und jetzt wird es schwierig, denn welches dieser wunderschönen acht Geschenke nimmst du aus der Kiste heraus Elke, also was könntest du wohl davon an einen lieben Menschen verschenken? Bitte gib mir bis spätestens heute Abend um 20 Uhr per e-mail Bescheid, für welches Geschenk du dich entschieden hast.

  1. Eine tolle geräumige Bauchtasche für Unterwegs
  2. Ein wunderschönes Nähglas für Ordnung im Nähzimmer
  3. Eine leuchtende Kuchentasche zum Transport von süßen und herzhaften Leckereien
  4. Sehr individuell gestaltete Geschenkeanhänger für das sorglose Verpacken der Weihnachtsgeschenke
  5. Einen praktischen Begleiter zum Verstauen der Habseligkeiten
  6. Eine megastarke Kabeltasche aus Baumwolle (oder wahlweise Jeans) zum Transport von Reiseunterlagen
  7. Ein kreatives Rollup-Täschchen für Hobby und Freizeit
  8. Ein gehäkelter Tiger auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause

Morgen, wenn die #wgwk2019 anhält bei Monika von Let’s talk about…, kann ich euch dann berichten, welches Geschenk sich Elke ausgesucht hat.

* Auf meinem Blog schreibe ich privat und ohne kommerzielles Interesse über mein Hobby und nenne oder zeige dabei auch Schnittmuster/Materialien/Bücher/Zeitschriften/… Dazu äußere ich in meinen Beiträgen meine freie persönliche Meinung. Auch verlinke ich andere Blogs oder Websiten, wenn ich dort Dinge von Interesse entdecke und mit meinen Lesern zu deren Information teilen möchte. Für alle diese Einschätzungen erhalte ich keine Gegenleistungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 Gedanken zu “#wgwk 2019: Casa coeur noble”