#wgwk 2019: Handmade by maritabw

*Und schwups schon ist es schon November und heute, am 1. November, wird die Kiste an Tag 5 ihrer Reise zugestellt bei Marita von Handmade by Maritabw.

Und darüber freue ich mich ganz besonders, denn manchmal hat man das Glück, dass man sich nicht nur über digitale Medien kennenlernt, sondern sich auch im realen Leben begegnet und sich mag und in Kontakt bleibt. Maritas vielfältigen und beeindruckenden Blog stellt euch heute Katrin von Nealichundderdickeopa vor, die auch Teil unseres Kistenteams ist:

“Marita ist wirklich ein Multitalent im Nähzimmer und zaubert sowohl mit Stoff und Nähmaschine, als auch mit Wolle und Häkel- bzw. Stricknadeln, als auch mit Papier und Schere die wundervollsten Kreationen. Eine wichtige Rolle in ihrem Leben spielt ihre ganze, große Familie und da gab es heuer einiges zu feiern. Ihre Festkleidung und die der Enkelkinder für die Hochzeit ihres Sohnes sind ein Traum, ebenso wie die gebastelte Hochzeitstorte. Ich kenne Maritas Blog auch von anderen gemeinsamen Aktionen wie den Bärbels oder der Aufräumaktion “Wir machen Klar Schiff“, gemeinsam mit Ulrike und Ingrid. Außerdem trifft man Marita auch immer wieder in verschiedenen Probe-Näh-Teams, wo sie sowohl Schnitte für sich probiert, wie auch für die Enkel, sie hat es einfach drauf! Wunderschön und wie alles supersauber genäht, ist auch dieses Quietbook: Ein Traum!”

So ist die Weihnachtsgeschenkewanderkiste nun promt aus Baden-Württemberg von Katja jetzt wieder zurück gereist nach Nordrheinwestfalen zu Marita, aber mit 496km doch deutlich kürzer wie am Vortag.

Bis ins schöne Münsterland hat die Kiste nun insgesamt in den ersten fünf Tagen 1920km auf dem Buckel.

Gestern hat sich Katja von Kaddis kreativer Kiste aus der Geschenkekiste das tolle Shirt von Monika ausgesucht und dafür diese zwei lustigen Wichtelgesellen aus dem Trollwald hineingelegt.

Und nun steht die Kiste hier bei “Handmade by maritabw”, die sich nun aus diesen wunderschönen acht Geschenken eines herauspicken kann … also was könntest du wohl davon an einen lieben Menschen verschenken? Bitte gib mir bis spätestens heute Abend um 20 Uhr per e-mail Bescheid, für welches Geschenk du dich entschieden hast.

  1. Eine tolle geräumige Bauchtasche für Unterwegs
  2. Ein wunderschönes Nähglas für Ordnung im Nähzimmer
  3. Ein nettes Wichtelgesellenpaar für eine wunderschöne Winterdekoration
  4. Sehr individuell gestaltete Geschenkeanhänger für das sorglose Verpacken der Weihnachtsgeschenke
  5. Eine abwischbare libellige Reisebegleiterin für den Transport von Badutensilien
  6. Eine sehr stylische Handtasche für alles was Frau unterwegs so braucht
  7. Ein kreatives Rollup-Täschchen für Hobby und Freizeit
  8. Ein gehäkelter Tiger auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause

Morgen, wenn die #wgwk2019 anhält bei Ivonne von Goldmurkel, wird euch dann Maika auf ihrem Blog maikaefer berichten, welches Geschenk sich Marita ausgesucht hat.

Denn bei unserem BlogHop hüpft nicht nur ihr im Laufe der Zeit von Blog zu Blog und hin und her und lernt Neues kennen, sondern die Verantwortung für die Weihnachtsgeschenkewanderkiste wandert auch weiter, ab morgen also lesen wir uns bei Maika.

* Auf meinem Blog schreibe ich privat und ohne kommerzielles Interesse über mein Hobby und nenne oder zeige dabei auch Schnittmuster/Materialien/Bücher/Zeitschriften/… Dazu äußere ich in meinen Beiträgen meine freie persönliche Meinung. Auch verlinke ich andere Blogs oder Websiten, wenn ich dort Dinge von Interesse entdecke und mit meinen Lesern zu deren Information teilen möchte. Für alle diese Einschätzungen erhalte ich keine Gegenleistungen.

6 Antworten

  1. Maika sagt:

    Ja! Ab morgen übernehme ich gern. Hab vielen lieben Dank für die superschönen Post. Es ist jeden Tag ein großes Vergnügen, bei dir die Kistenreise zu verfolgen. So liebevoll gemacht. Danke!
    Viele liebe Grüße maika

  2. Vielen vielen Dank für die bisherige Moderation der WGW-Kiste. Es ist nicht nur spannend zu beobachten wie sich der Kisteninhalt verändert, auch eure Vorstellung der Blogs macht richtig viel Spaß.
    Liebe Grüße Sandra

  3. Anni sagt:

    Waaaaas, die ersten fünf Tage sind schon rum? Die Zeit verging wie im Fluge. Und schon knapp zweitausend Kilometer… Alle Achtung. Vielen Dank für deine tolle Reiseleitung in diesen ersten fünf Tagen, das Lesen der Blogvorstellungen jeden Tag hat großen Spaß gemacht.
    Schönen Feiertag und liebe Grüße
    Anni

  4. Bonnbon sagt:

    Liebe Ingrid,
    war das eine schöne Reisezeit bisher! Vielen lieben Dank für deine tollen Blogvorstellungen, die wirklich richtig gute Laune gemacht haben! Dann sehen wir uns morgen alle bei Maika wieder, wie fein!

  5. nealich sagt:

    Liebe Ingrid, hey, die erste Etappe der Kistenreise mit Dir als Reiseleitung ist nu schon vorüber… unglaublich!!! Ich finde es total spannend mit so einer großen, bunt gefüllten Kiste unterwegs zu sein, die Auswahl ist einfach großartig!!!
    Liebe Grüße an Dich von Katrin

  6. Elke sagt:

    Liebe Ingrid, ganz lieben Dank für die tollen Blogbeschreibungen auf dem ersten Teil der Reise von der Weihnachtsgeschenkewanderkiste. Es hat sehr viel Spaß gemacht sie zu lesen und die Blogs zu erkunden, denn es sind auch ein paar neue dabei. Zu schön, zu sehen wie sich der Inhalt von Tag zu Tag verändert. Immer wieder kommen hübsche Geschenke dazu, so wie die knutschigen Wichtel heute.
    Liebe Grüße Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.