Fundsachen: Projekt 2

Mein zweites Projekt ist ein echtes Herzensprojekt und ich habe mindestens genauso gestrahlt wie meine zwei Männer, als sie ihre Boulder – Chalktäschchen am Sonntag Abend nach ihrer Rückkehr vom vermutlich für Wochen letzten Besuch bei der Oma vorgefunden haben (dann wieder alle in der Schule …). Meine beiden Männer gehen ab und an gern in die Halle zum bouldern.

...

Fundsachen: Projekt 1

Als erstes Projekt habe ich meine zweite Fundsache verwirklicht. Hier seht ihr die Fundsache … eine Packung Stifte für Handlettering und Kalligraphie, die ich für eine Nähbloggerin gekauft habe, bei der ich mich schon lange mal bedanken wollte. Ihre vielen liebevoll gestalteten Tauschwerke und Kartengrüße haben mir schon so oft große Freude gemacht und diese möchte ich gern mal zurückgeben

...

Meine Fundsachen

Heute ist es an der Zeit eure Fundsachen zu präsentieren und uns in die geheimen Ecken eurer Nähbereiche zu entführen. Wer erst jetzt auf den SewAlong gestoßen ist, der kann hier nachlesen worum es bei der fünften Neuauflage von “Wir machen klar Schiff” heuer geht, nämlich um “Fundsachen”. Ich weiß, ich schaffe es nur zwei kleine Projekte zu nähen, aber

...

Wir machen klar Schiff – Fundsachen

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder im Nähzimmer wieder ein bisschen klar Schiff mit euch machen – heuer schon zum fünften Mal und zwar kombiniert mit etwas, das ich sehr vermisse … die Ermutigung einmal im Jahr Fundsachen auszubuddeln und in Angriff zu nehmen. Marita von maritabw und Ulrike von Ulrikes smaating haben sich auf meine Idee eingelassen und

...

Einladung “Wir schlagen neue Seiten auf”

*In jedem Jahr brütet Maika zu ihrem Bloggergeburtstag etwas Besonders aus und so freue ich mich heuer wieder sehr, denn das Thema lautet “Wir schlagen neue Seiten auf”! In diesem Jahr gibt es eine kombinierte Herausforderung, die mir sehr gefällt, denn Maika fordert uns auf als Nähmäuse und Leseratten … das finde die Biologin in mir doppelt lustig. Also exakter:

...

Wärmekissen

**Schon vor einiger Zeit durfte ich für Katharina von Greenfietsen ein schönes Wärmekissen zur Probe nähen, genauer gesagt mein Sohn und ich, denn wir haben parallel das Ebook gleich darauf getestet, ob auch ein Kind mit der Anleitung zurechtkommt und ja, mit dein bisschen Hilfe hat das bei meinem gerade 8-jährigen Jungen gut geklappt. Auch im neuen Jahr kann man

...

Frohe Weihnachten

*Ich wünsche euch allen friedliche und frohe Festtage … mit der Krippenversion des Juniors aus dem Distanzlernen der letzten Tage … Arbeitsauftrag aus dem Religionsunterricht … Ich danke euch für liebe Grüße auf Karten, in mails und Nachrichten – ich selber bin erst kurz vor Weihnachten dazu gekommen einige Post einzuwerfen und alles andere schreibe ich jetzt zwischen den Jahren

...

Winterfreuden

*Zum letzten Mal in diesem Jahr tauschen Annette von Augensterns Welt und ich wieder ein Tischset im Rahmen unseres kleinen Swaps. Das Motto heißt diesmal “Winterfreuden” und da gibt es ja viele, die in diesem Jahr jedoch in vielerlei Art und Weise getrübt werden. Auf das letzte Päckchen habe ich mich besonders gefreut, denn ich mag ja Herbst und Winter

...

Nikolaus-Wichteleien

*An einer einzigen kleinen Wichtelaktion wollte ich heuer doch gern dabei sein und so habe ich mit Annette von Augensterns Welt, Marita von maritabw und Ulrike von Ulrikes smaating wieder gewichtelt und zwar so, dass keiner wusste wer wessen Wichtel ist (über den Wichtel-O-Mat). Am Freitag, den 4.12. kam hier ein sehr verknautschtes Paket aus fernen Landen an, zum Glück

...

2.Advent

*In diesem Jahr habe ich es leider nicht geschafft mich an einer Adventsaktion zu beteiligen, aber Maika von maikaefer und Anja von starkyli halten unsere Tradition aufrecht und das finde ich wunderbar. Jeden Tag zeigen sie abwechselnd auf ihren Blogs etwas zum “Advent, Advent”, wobei die Aktion heuer unter dem Motto steht, “Nimm Dir Zeit!” – ein sehr passender Aspekt

...

1.Advent

*Heute möchte ich euch nur ganz schnell einen schönen 1.Advent wünschen. Die Sonne draußen strahlt herrlich und deshalb haben wir kurz und schmerzlos ein bisschen Deko aus dem Keller geholt und es uns ein klein bisschen heimelig gemacht. Beim Adventskranz war uns heuer nach schlicht und bunt – er soll uns einfach erfreuen in dieser Wartezeit, auch wenn wir persönlich

...

Irrlicht

** [Werbung] Der Name “Irrlicht” und der gepostete Testpulli gefielen mir spontan so gut, dass ich nachsehen musste, was das für ein schönes Schnittmuster ist. Und so durfte ich zufällig seit ewigen Zeiten mal wieder, da das Hoddieschnittmuster total tauglich für beide Geschlechter ist, für Sylvia von HerzensBUNT design Probe nähen. Das Schnittmuster für diesen eher schmäler geschnittenen Hoodie finde

...

Herbstfarben

*Fast ist er schon vorbei der Herbst und die meisten bunten Blätter sind heruntergefallen und man kann gerade noch so durch die großen Laubhaufen hüpfen und auch hinein, die letzten Sonnenstrahlen im Gesicht genießen, den Wind spüren, Kastanien sammeln, im Garten die letzten Beeren naschen, bis uns die grauen nasskalten und nebligen Tage einholen, die auf das Gemüt schlagen. Und

...

Dankeschön

Der letzte Monat war anstrengend und oft nervenaufreibend. Ich lasse mich ja normalerweise nicht über meinen Beruf auf dem Blog aus, aber sicherlich können sich viele von euch vorstellen, was sich im Moment an Schulen (und sicher nicht nur dort) alltäglich kleine und große, persönliche und prinzipielle Dramen abspielen. Es ist für alle Beteiligten: Schüler, Eltern, Lehrer und Schulleitungen unglaublich

...

Shietwetter – für drüber

Grauer Himmel, Regengüsse, starker Wind, weiße Bauschwolken, graue und schwarze Wolken, … so präsentiert sich das Wetter hier im Moment und ich mag das … die Kräfte der Natur so direkt spüren … der Wind, der an der Drachenschnur zieht und dieser ständige Wechsel. Die ersten Kastanien fallen einem auf den Kopf und vor die Füße und ach heute wäre

...