aus dem Nähkäschtle geplaudert … ein DIY Blog übers Nähen

Blogger – Dankeschön

Heute möchte ich euch gern danke sagen und all die schönen Dinge zeigen, die ihr mir geschickt habt und die heuer besonders viel Freude ausgelöst haben, weil wir als Familie auf alles was für uns Weihnachten ausmacht leider verzichten mussten. Aber es geht wieder aufwärts und wir hoffen manches bald noch nachholen zu können. Vor allem auch den Geburtstag unseres Christkindls, der auch ausgefallen ist und an den manche von euch mitgedacht haben – er hat sich sehr gefreut, vielen Dank! Die tollen Karten hier sind von Anni (mit genähter Sternchenkette), wunderschön gestempelt von Bettina und von Gabi, die noch ein sehr hübsches Hoffnunglicht dazu gepackt hat.

Es ist so schön Post zu bekommen und ich bin froh, dass ich vor dem ganzen Chaos noch meine Post abgeschickt hatte. Viele von euch haben aber leider keine Post von mir bekommen, aber ich habe mir fest vorgenommen während des Jahres mehr Briefe zu schreiben und zu meinem Bloggeburtstag wieder eine Postaktion zu machen, denn das hat viel Freude gebracht.

Wir ihr seht waren wir mit Schoki, Sternchen (Annette) und Punsch (sehr lecker Anni) super versorgt und eine Wunderkerze für Silvester haben wir dank euch auch. Und Marita hat mir mit den beiden Blechfiguren und dem glänzenden Licht noch ein großes Lächeln ins Gesicht gezaubert. Es ist einfach schön mit vielen gemeinsam in dieser Bloggerwelt, die so unheimlich hilfsbereit und einander zugewandt ist, zu sein und ihr seid für mich ein großer Rückhalt bei meinem Hobby und einige inzwischen auch in der normalen Realität.

Heute haben mich noch zwei tolle Karten erreicht. Die genähmalten Geschenke von Karin gefallen mir super, das merke ich mir fürs nächste Jahr, denn das ist eine tolle Resteverwertung für Lieblingsstoffe und noch eine tolle Papierkarte von Starky mit einer Erholungrunde, die ich mir gleich heute Abend gönne.

Ehrlich gesagt wünsche ich mir für das neue Jahr sehr, einige von euch auch einmal persönlich treffen zu können und miteinander zu ratschen, sich besser kennenzulernen und gemeinsam etwas zu nähen – online ist ja auch schon mal ein Anfang und es macht gemeinsame Projekte möglich. Das hat mich in den letzten Wochen wirklich sehr bei Laune gehalten und ich danke allen, die mir mit ihren Tipps und Ratschlägen schon oft weiter geholfen haben und meine Beiträge hier kommentiert und damit gewürdigt haben.

Ich wünsche euch allen viel Gesundheit, passt auf euch und eure Liebsten auf in diesen Zeiten des sich ausbreitenden Egoismus, seid trotzdem für andere da und schaut mal rechts und links, habt ein offenes Ohr und lasst euch selber helfen, wenn ihr das braucht … ich wünsche euch allen ein gutes neues Jahr 2022 mit vielen freudigen Momenten und guten Begegnungen!

Zum Schluss gibt es noch stellvertretend ein kleines Dankeschön für alle diejenigen, welche sich täglich beruflich und privat engagieren und helfen an allen Ecken und Enden und für die es oft so schwer ist und die trotzdem weiter machen … DANKE!

Follow my blog with Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 Gedanken zu “Blogger – Dankeschön”