Happy New Year

*Normalerweise schreibe ich ja Neujahrspost, aber die war heuer leider nicht nur durch ein Kind mit hohem Fieber und eine kräftige Erkältung meinerseits beeinträchtigt, sondern auch beschränkt durch die Anzahl der vierblättrigen Glückskleeblätter, die wir in diesem Sommer fanden.

Das Trocknen und Pressen ist dank der Mithilfe meines Sohnes nicht bei allen so Biologenmäßig perfekt gelungen, aber mit viel Liebe durchgeführt. Er war auch beim Entdecken und Pflücken mit dabei war und hatte da vor allem mit der Oma einen großen Spaß.

Und so finden meine sechs Glückskleeblätter hoffentlich ein Ziel, an dem ich denke, dass sie notwendigerweise auch gebraucht werden oder wo sie ein großes Dankeschön sein sollen. Da ich so handletteringtechnisch sehr unbegabt bin, habe ich mir die tollen Kärtchen von Schneiderherz zur Hilfe genommen, die so schön dazu passen.

Heute Nacht waren wir ganz leise und still daheim, am Land, zu Dritt, kuschelig, vertraut, … mit einem guten Glas fränkischen Rieslingsekt … , ungeplant zwar, aber doch auch schön …

Ich danke euch allen, die ihr hier lest, mir schreibt, antwortet, mir ratet und mit mir diskutiert … das macht das Bloggen für mich aus und ich freue mich sehr über alles! Nur wenigen von euch konnte ich einen Gruß in diesen Tagen schicken, aber mit dieser Karte wünsche ich euch ein gesundes und glückliches neues Jahr 2020 mit euren Lieben, euren Hobbys und all den schönen Dingen, die sich daraus ergeben!

Schreibe einen Kommentar zu Frau Augenstern Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 Gedanken zu “Happy New Year”