Menschen(s)kinder-Blog-Hop: Portraitkissen

*Als ich das erste Mal auf dem Blog von Karin von Grüner Nähen den Ausdruck “Menschen(s)kinder” gelesen habe, musste ich lachen, denn diesen Ausdruck habe ich in meiner Kindheit oft gehört, wenn in der Nachbarschaft – meist ältere Damen und Herren oder die Eltern – uns Kindern hinterherbrüllten “ja, Menschenskinder” … laut Duden ein Ausruf, der Erstaunen, Erschrecken, aber auch

...

Sugaridoo Quilt “Hashtags”

*Ende November erschien der erste Teil der Anleitung des Sugaridoo Quilt Alongs auf dem Bernina Blog und genäht wurde die Reihe 5 mit dem Titel “Hashtags”. Deshalb musste ich mir zunächst einmal überlegen in welcher Reihenfolge ich meine zwölf ausgesuchten Farbtöne für meinen Quilt “Meeresrauschen mit Lichtblick” anordnen wollte. Die Entscheidung habe ich getroffen und ihr könnt euch nun überraschen

...

Lebensretter

*Als erstes in diesem Jahr habe ich mich über ein UFO hergemacht, welches noch nicht lange herumliegt, von dem mir aber wichtig ist, dass es jetzt gleich fertig wurde und auch verschenkt werden kann. Denn ich möchte mich stellvertretend für alle diejenigen Lebensretter, die täglich überall auf den Straßen unterwegs sind, bei Wind und Wetter, egal ob Werk-, Feier- oder

...

Happy New Year

*Normalerweise schreibe ich ja Neujahrspost, aber die war heuer leider nicht nur durch ein Kind mit hohem Fieber und eine kräftige Erkältung meinerseits beeinträchtigt, sondern auch beschränkt durch die Anzahl der vierblättrigen Glückskleeblätter, die wir in diesem Sommer fanden. Das Trocknen und Pressen ist dank der Mithilfe meines Sohnes nicht bei allen so Biologenmäßig perfekt gelungen, aber mit viel Liebe

...

Auf Wiedersehn 2019

*Heute, am letzten Tag im Jahr ist es an der Zeit danke zu sagen an euch alle für die vielen Kommentare, mails und die lieben Zeilen, die mich vor den Feiertagen erreicht haben – danke an euch alle und seht mal die wunderschönen Karten, könnt ihr entdecken wer sie gemacht hat? Diese tolle Feder ist von Katrin von nealich, die

...

Reflexionen im Nähkäschtle

*Noch vor Weihnachten habe ich mein Nähzimmer aufgeräumt, ausgemistet und sauber gemacht und dabei bin ich auf geplante Projekte gestoßen, auf bei Seite gelegte Stoffe oder andere Materialien … alles keine echten UFOs, da sie nicht angefangen sind, sondern eher in der Planung stecken geblieben … und bei diesen Projekten habe ich dann gegrübelt … eigentlich arbeite ich ja gern

...

Sofakuscheldecke

*In diesem Jahr sollte das Christkind für meine Eltern (Hände auf dem Bild) eine besondere Überraschung unter den Christbaum legen und dann hätte es fast nicht mehr geklappt, aber auf die letzten Tage habe ich ein großes UFO beendet. Im vorletzten Jahr habe ich Stoffe entdeckt, die zum “Problemsofa” meiner Eltern passen … es ist orange und zwar sehr speziell

...

Weihnachtsfreuden

*Morgen ist Heilig Abend und das (vor allem für meinen Sohn) lange Warten hat ein Ende … es ist Weihnachten und auch,wenn dann hoffentlich für euch viele Weihnachtsfreuden beginnen, so enden unsere (Vor)weihnachtsfreuden. Ich sage ganz herzlichen Dank an Maika von Maikaefer, Cathleen von Mamawerk und Anja von Starkys Stücke und auch an Anja vom Freizeitparadies für die schöne Adventskalenderzeit,

...

Let´s swap – #12

*Heute findet unser Tauschjahr ein fulminantes Ende, denn zum Abschluss in diesem Jahr haben Annette von Augensterns Welt und ich ein Weihnachtsgeschenk in Form eines Tischläufers getauscht und wir haben uns beide sehr viel Mühe gegeben, dass die jeweils andere ihn auch mit Freude erfüllt auf ihren Weihnachts – oder Wintertisch legen kann. Wir haben unsere ungefähren Größenvorstellungen ausgetauscht und

...

#wgwk 2019 – Die Gewinnerin

*Heute ist unsere gemeinsame Reise mit der Weihnachtsgeschenkewanderkiste 2019 endgültig zu Ende, denn heute sind die letzten acht Geschenke aus der Kiste unter allen Bewerbern verlost. Und so verabschieden sich Anni von antetanni, Katrin von nealichundderdickeopa, Maika von maikaefer, Marietta von H-M&C, Natalie von blumenwiese.click, Pamela von Bonnbon, Tante Jana von Zum Nähen in den Keller und ich von euch

...

Engele

* Im Advent spielten für mich als Kind Engel immer eine besondere Rolle, von mir liebevoll “Engele” genannt. Nebem dem ganzjährig aktiven Schutzengel, bei allem was man als Kind so treibt, und dem Engel, der am offenen Ostergrab sitzt,und den Friedensengeln spielten sie in meinem Kinderglauben eine wichtige Rolle. Sie dienten als Beschützer, Begleiter, Verkünder, Mahner und blickten aus dem

...

#wgwk 2019: Die Verlosung

*Gestern ist unsere gemeinsame Reise mit der Weihnachtsgeschenkewanderkiste 2019 zu Ende gegangen und wir: Anni von antetanni, Ingrid von Nähkäschtle, Katrin von nealichundderdickeopa, Maika von maikaefer, Marietta von H-M&C, Natalie von blumenwiese.click, Pamela von Bonnbon und Tante Jana von Zum Nähen in den Keller sind alle ein bisschen traurig, aber auch froh, dass sie die 12.661km unbeschadet zurückgelegt hat. Ab

...

Weihnachtsfreuden – 1.Advent

*Herzlich Willkommen im Advent, der Zeit in der wir auf die Ankunft des Herrn warten. Es ist eine Zeit, in der wir hoffentlich auch Innehalten können … kennt ihr das, diese leise Vorfreude im Bauch auf bestimmte Momente auf die wir in dieser Zeit warten … die erste Kerze am Adventskranz anzünden und in die Flamme schauen, der Geruch von

...

#wgwk … Schafekissen

* Da habe ich den Artikel extra für den Freutag geschrieben und dann vergessen ihn auf “veröffentlichen” zu stellen, also kommt er eben heute, an diesem gruseligen Endnovembersamstag hier auf den Blog, denn noch länger kann er nicht warten. Denn ich freue mich sehr darüber euch das wunderschöne gestrickte Schafekissen von Kristin aus dem Wollkistchen zu zeigen, welches ich mir

...