Weihnachtsfreuden

*Morgen ist Heilig Abend und das (vor allem für meinen Sohn) lange Warten hat ein Ende … es ist Weihnachten und auch,wenn dann hoffentlich für euch viele Weihnachtsfreuden beginnen, so enden unsere (Vor)weihnachtsfreuden. Ich sage ganz herzlichen Dank an Maika von Maikaefer, Cathleen von Mamawerk und Anja von Starkys Stücke und auch an Anja vom Freizeitparadies für die schöne Adventskalenderzeit,

...

Weihnachtsfreuden – 1.Advent

*Herzlich Willkommen im Advent, der Zeit in der wir auf die Ankunft des Herrn warten. Es ist eine Zeit, in der wir hoffentlich auch Innehalten können … kennt ihr das, diese leise Vorfreude im Bauch auf bestimmte Momente auf die wir in dieser Zeit warten … die erste Kerze am Adventskranz anzünden und in die Flamme schauen, der Geruch von

...

Weihnachtsfreuden

Noch hängt hier keine Deko, aber immerhin hat es diese Woche langsam Temperaturen, welche den Winter erahnen lassen und was ist da nicht weit … ja, die Vorweihnachtszeit! Und damit wir uns wieder angemessen gemeinsam auf das Weihnachtsfest freuen können, haben Maika von Maikaefer, Cathleen von Mamawerk, Anja von Starkys Stücke und ich, auch dieses Jahr virtuell die Köpfe zusammen

...

Weihnachtsfreuden – die Wichtelgeschenke

* So, heute ist es soweit … der große Tag ist da und wenn dieser Post erscheint, dann ist das Ende eurer Weihnachts-vorbereitungen in Sicht und das Fest kann bald beginnen. Be mir ist sicher das Geburtstagskind hier im Haus gerade in mein Bett gekrabbelt und fordert das Aufstehen. Unser Heilig Abend beginnt seit nun schon fünf Jahren genau so

...

Weihnachtsfreuden – Wichteln am 4.Advent

* Hoho, heute ist es hier soweit … heute darf ich mein Wichtelgeschenk zeigen und die anderen Vier dürfen es auspacken. Ich habe mich – auch im Zuge des Themas Nachhaltigkeit – für etwas entschieden, das recycelbar ist und was ich immer und überall gebrauchen kann und das sind Plätze auf denen Notizen, Erinnerungen, Fotos, … ihren Platz finden können.

...

Weihnachtsfreuden – Karten

*Sicherlich freut sich jeder von euch, auch gerade an Weihnachten, über eine handgeschriebene Karte. Papier gebrauchen wir jedes Jahr wirklich genug, aber so eine Karte hat ja schließlich einen besonderen Wert und man kann auch hier Wiederwertung betreiben. Außerdem wollte ich in diesem Jahr gern alle Weihnachts-vorbereitungen mit dem kleinen Mann gemeinsam erledigen, da vor lauter Terminen, Feiern (hier haben

...

Weihnachtsfreuden – Nachhaltigkeit

*Heute möchte ich gern erst einmal ein paar Gedanken zum Thema “Nachhaltigkeit” mit euch teilen. Als Starky das Thema vorschlug hatte ich erst gar keine Ideen und dann fiel mir nur sowas ein wie Recycling oder Upcycling oder Resteverwertung. Alle die meinen Blog lesen wissen, dass ich dafür sowieso eine Schwäche habe, vor allem Reste und aufgetragene und zerschnittene Klamotten

...

Weihnachtsfreuden – Apfelbrot/Quittenbrot

Ich verschenke gern essbare Kleinigkeiten an Menschen, die ich schätze, die ich aber nicht gut genug kenne, um mit einem Geschenk ins Schwarze zu treffen. Da ich außerdem nicht der Freund von Stehrumkes bin, finde ich Geschenke zum aufbrauchen und sich daran erfreuen sehr praktisch und nachhaltig ist es auch. In diesem Jahr mit dem phänomenalen Obsterntemarathon und seinen Folgen

...

Weihnachtsfreuden – es geht los!

Hohoho … heute geht es los … bei uns: Anja vom Freizeitparadies Cathleen von Mamawerk Maika von Maikaefer Anja von Starkys Stücke Denn heute beginnt zum vierten Mal auf unseren Blogs eine gemeinsame Weihnachtsaktion, die nach dem Weihnachtscountdown 2015 und 2016 und dem Weihnachtsbingo 2017 heuer Weihnachtsfreuden 2018 heißt – auf dem Bild seht ihr das, worauf ich mich schon immer gleichermaßen an Weihnachten gefreut

...

Weihnachtsfreuden – Vorankündigung

Hohoho … ja was ist denn da los … Oh ja, der kleine Mann hört schon wieder Weihnachts-geschichten und so beginnen auch hier, hinter den Kulissen des Blogs, schon die Vorbereitungen für die vierte Auflage unserer Weihnachtsaktion. Auch in diesem Jahr laden wir euch wieder ein, damit wir uns alle gemeinsam auf Weihnachten freuen dürfen! Bald beginnen die Vorbereitungen auf

...

Let´s swap – #12

*Heute findet unser Tauschjahr ein fulminantes Ende, denn zum Abschluss in diesem Jahr haben Annette von Augensterns Welt und ich ein Weihnachtsgeschenk in Form eines Tischläufers getauscht und wir haben uns beide sehr viel Mühe gegeben, dass die jeweils andere ihn auch mit Freude erfüllt auf ihren Weihnachts – oder Wintertisch legen kann. Wir haben unsere ungefähren Größenvorstellungen ausgetauscht und

...

Engele

* Im Advent spielten für mich als Kind Engel immer eine besondere Rolle, von mir liebevoll “Engele” genannt. Nebem dem ganzjährig aktiven Schutzengel, bei allem was man als Kind so treibt, und dem Engel, der am offenen Ostergrab sitzt,und den Friedensengeln spielten sie in meinem Kinderglauben eine wichtige Rolle. Sie dienten als Beschützer, Begleiter, Verkünder, Mahner und blickten aus dem

...

Kochbuchgewänder

*Ganz spontan habe ich gestern Abend ein UFO abgebaut bzw. weiter verarbeitet, was sich heute zur Linkparty von von Annette aka Augensterns Welt gesellen darf … vor Jahren, noch in den Anfangzeiten meiner Näherei, habe ich mir von Farbenmix zwei Panele für so hübsche grafische Kissen bestellt und zum Glück nur die Ränder begradigt, um sie dann je nach Paspelwahl

...

Wichteleien II

* Auch wenn wir – Marita von Handmade by maritabw und Ulrike von Ulrikes Smaating – unseren Resteverwertungsblog leider in diesem Jahr geschlossen haben, so sind wir doch in Kontakt geblieben und vielleicht gibt es ja im Februar wieder eine Nähaktion zum Reste verwerten. Ich bin da ja sehr konsequent und ehe die Kisten und Gläser nicht wieder viel leerer

...

Wichteleien I

*Auch in diesem Jahr wollten Marita von Handmade by maritabw und Ulrike von Ulrikes Smaating uns gern in der Weihnachtszeit bewichteln, da wir auch nach dem Ende unseres gemeinsamen Resteverwertungsblogs immer noch in Kontakt geblieben sind und unsere neuen Projekte wechselseitig gern verfolgen oder mitmachen. Als Tauschprojekt haben wir uns das Thema “Projektmappe” ausgesucht und davon durfte jeder für die

...