Shietwetter 2021 – Meine Motive

Mein Blog mag mich irgendwie noch nicht wieder, er scheint ein bisschen beleidigt und zickt rum. Deswegen kommen meine Motive erst heute und heute ist richtiges Shietwetter hier …

Die Lieblingsmotive des Juniors sind hier (neben landwirtschaftlichen Geräten) immer noch hauptsächlich Tiere – Raubtiere vor allem, aber auch Elefanten, Chamälions, Haie und eigentlich alles was so kreucht und fleucht.

Das lässt mir doch einigen Spielraum beim Stoffekauf und so musste ich bei diesem megaschönen Jerseypanel von der Fuchsenfamilie zuschlagen und zwar gleich in zwei Farben.

So vernäht können wir uns beide schlecht entscheiden welches uns besser gefällt – sie haben beide was und sind durch die unterschiedlichen Kombistoffe doch total verschieden in ihrer Wirkung. Und sie sind beide farbig, aber nicht so „bunt“.

Problematisch ist, das habe ich jetzt bei mehreren Stoffen leidlich feststellen müssen, dass wir nun an der Grenze sind, wo 1m Länge des Stoffes (bzw. etwas weniger wenn gewaschen und getrocknet) so gerade noch ausreicht und das aber nicht mehr bei allen Schnittmustern. Hier ging es sich gerade noch aus für eines unserer am besten passenden Schnittmuster, den Schmalhans von der Erbsenprinzessin. Der ist lässig, aber nicht so weit wie andere Schnitte. Emil mag es zwar, wenn es richtig weit ist gern, aber es sieht dann doch oft eher wie gewollt und nicht gekonnt aus und nach Schlafanzug … Lustig ist die Kombi mit der Hose … die trägt das Kind nun seit mehreren Jahren und sie passt immer noch prima – Lieblingskuschelhose (inzwischen nur noch gerade so knielang) – das war genau richtig für den Apfelerntemarathon am Wochenende.

Und was machen eure Motive bzw. wir sind ja schon in der Schnittmusterwoche ….

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Gedanken zu “Shietwetter 2021 – Meine Motive”