Wir machen klar Schiff – Fundsachen

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder im Nähzimmer wieder ein bisschen klar Schiff mit euch machen – heuer schon zum fünften Mal und zwar kombiniert mit etwas, das ich sehr vermisse … die Ermutigung einmal im Jahr Fundsachen auszubuddeln und in Angriff zu nehmen.

Marita von maritabw und Ulrike von Ulrikes smaating haben sich auf meine Idee eingelassen und so wollen wir mit euch gemeinsam einen kleinen SewAlong veranstalten und hoffen ihr habt ein bisschen Zeit und Lust dabei zu sein.

“Wir machen klar Schiff – Fundsachen” – was soll das Motto bedeuten? Ihr seid aufgefordert auf die Suche zu gehen nach Fundsachen aller Art in eurem Nähzimmer:

  • Stoffe, Precuts oder Vliese, die ihr gekauft und dann doch nicht verarbeitet habt
  • Nähzubehör wie besondere Reißverschlüsse, Knöpfe, Garne, Verschlüsse, Nieten, Bänder, Gurte, …
  • Werkzeug, welches endlich mal zum Einsatz kommen könnte wie spezielle Nadeln, Nähmaschinenfüßchen, ein besonderes Lineal zum Schneiden oder Quilten, …
  • Schnittmuster aus Papier oder auf dem PC ….
  • Anleitungen auf Papier oder auf dem PC …
  • Wolle, Papier und alle anderen Arten von Material …

Ihr seht schon, dem Ganzen sind keine Grenzen gesetzt und doch soll es nur ein kleiner und überschaubarer SewAlong werden mit 4 Stationen:

Wir eröffnen am nächsten Montag eine Linkparty über unsere drei Blogs und hoffen auf eure zahlreiche Teilnahme. Also los, ran an eure Nähecken, Nähzimmer und Nählager, buddelt eure Fundsachen aus und präsentiert sie uns nächste Woche mit euren Ideen und Gedanken zu Fundsachen im Nähzimmer! An den dann folgenden Montagen freuen wir uns jeweils auf eure Projekte – natürlich dürft ihr auch mehr nähen und zeigen, wenn ihr das möchtet.

16 Kommentare

  1. Guten Morgen, liebe Ingrid,
    oh das klingt spannend! Ich werde versuchen dabei zu sein! Ungenutzte Schnittmuster tummeln sich hier zu Hauf, aber bei wem auch nicht… Und am Stoffe und Reste sortieren bin ich momentan ohnehin *lach*! DA müsste sich doch was draus machen lassen!
    LG und gutes Durchhalten beim Fernunterricht!
    LG
    CHristiane

  2. Das klingt spannend, ungenutzte Schnittmuster habe ich zu Hauf, genau so wie vergessene Stöffchen.
    Die Stöffchen habe ich allerdings schon vor weihnachten in angriff genommen, es ist aber noch genug da.
    Ich werde dabei sein, Liebe Grüße moni

  3. Liebe Ingrid,
    schön hast du es geschrieben und die Grafiken sind klasse. Du wirst sehen ich habe etwas von deinem Text genommen. Mein Kopf fährt im Moment Karussel, denn ich bin den ersten Tag wieder alleine. Ich werde so gut es geht mitmachen und vielleicht hilft es mir ja auch. Danke nochmal.

    Liebe Grüße Marita

  4. Liebe Ingrid, verrückt, schon zum 5.mal? Nein, das mag ich nicht glauben! Ich habe sooo viele unzählige Fundsachen im Kopf und eine Kiste hat ihren Weg nach draußen schon gefunden. Aber ob ich das alles in diesem Monat schaffe? Ich ahne böses. Es kam nämlich ein Überraschungsanruf und vielleicht ändert sich beruflich bei mir einiges *freufreufreu* ich bin so aufgeregt und muss gleichzeitig die Nähstube wieder vernachlässigen *weinweinwein*. Damit kürze ich einfach von 5 Projekten auf 1. Das MUSS einfach drinenn sein *Daumenquetsch*. ♥ DANKE für Eure hartnäckige Aktion zum Frühjahrsputz ♥ Herzliche Grüße Deine Jenny P.S. das Telefonat ist nicht vergessen, ich traue mich nur nie, weil ich ganz bestimmt zur falschen Zeit anrufe und stören will ich nicht!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.