Juno

**[Werbung] Bei mir wird es heute farbenfroh und in meiner neuen Tasche Juno von Tina Blogsberg spiegeln sich alle Farben des Frühlings (der erschreckenderweise in meinem Garten schon beginnt zu blühen nach diesem Nicht-Winter) wieder.

Die Namespatin der Tasche ist die Göttin Juno – die Göttin der Geburt, der Ehe und auch der Weiblichkeit und ich finde diese Attribute sehr schön für die Tasche. Ich habe sie ohne die für ihre Optik eigentlich charakteristischen Eckpatches genäht, auch weil ich die schöne bunte Streifenoptik nicht stören wollte und weil mir das türkise Kunstleder (da hat ein Rest noch genau gereicht) sonst zu dominant gewesen wäre. Das Spezielle an der Tasche ist für mich die Tiefe, welche sie durch einen umlaufenden Seiten-Boden-Streifen von einer Seite zur anderen erhält. Vorn hat sie eine Reißverschlusstasche und innen eine Tasche für ein Handy oder dergleichen sowie ein Schlüsselband.

Besonders schön finde ich den eingesetzten Reißverschluss oben, der so gut vorn und hinten abschließt, dass wirklich keiner mehr in die Tasche reingreifen kann. Auf dem Bild oben seht ihr wie es eigentlich aussehen sollte am hinteren Ende, vorn ist es bei mir … ich hätte halt gescheit messen sollen … nicht ganz optimal geworden. Falls ihr mit Kunstleder oder einem anderem sehr dicken Masterial näht, empfehle ich euch zu überlegen die Einfassung des Reißverschlusses eventuell aus einem anderen Material zu nähen. besser wie .

Der Trageriemen, mit dem sie quer getragen werden soll (über die Schulter geht natürlich auch), wird bei mir über D-Ringe und Karabiner klassisch an zwei Schlaufen angebracht, die aus dem umlaufenden Seitenteil entspringen – andere Varianten wie zum Beispiel Ösen sind im Ebook beschrieben, das ihr hier erhalten könnt. Insgesamt hat die Tasche mit ca. 30cm x25cm x 7cm eine ordentliche mittlere Handtaschengröße.

Beim Nähen dieser Tasche wünsche ich euch viel Vergnügen und ich erfreue und erschrecke mich gleichzeitig am Frühling in meinem Garten und zeige euch erst mal die Blüten, für welche die Jahreszeit passt.

** [Werbung] Für dieses Probe-/Designnähen wurde mir vom Ersteller das Ebook kostenfrei zur Verfügung gestellt und/oder die im Text gekennzeichneten Materialien der genannten Verkäufer/Hersteller. Meine Meinung äußere ich jedoch frei und ohne Beeinflussung.

15 Kommentare

  1. Liebe Ingrid,
    eine schöne Tasche! An der wirst Du sicher viel Freude haben. Die große Tiefe ist immer von Vorteil, wenn man viel Kram mit sich rumtragen muss.
    Der rundum eingenähte Reißverschluss ist interessant, das wird der Einfachheit halber in den Schnitten ja oft weggelassen. Toll, dass Du Dich da durchgebissen hast.
    LG
    Elke

  2. Liebe Ingrid,

    ich mag deine Tasche so gerne. Die knallt so richtig und lässt einen richtig auf den Frühling hoffen.
    Vielen lieben Dank für’s Zeigen.

    Ganz liebe Grüße
    Tina

  3. Liebe Ingrid, Deine neue Tasche gefällt mir sehr!!! Das mit dem eingesetzten RV zeigst Du mir mal bei Gelegenheit, bitte, ja? Ich mag es auch sehr, wenn es “richtig” zu gemacht werden kann… Die Farbkombi ist toll!
    Liebe Grüße an Dich von Katrin

  4. Die ist aber schön farbenfroh geworden! Ich mag den gelben Reißverschluss, der peppt! Mir geht es wie dir, eigentlich warte ich immer sehnsüchtig auf die ersten wärmeren Tage und die ersten Frühlingsboten, aber dieses Jahr mag man sich darüber gar nicht richtig freuen. Liebe Grüße Christiane

  5. Ich mag Deine Juno und erinnere mich noch gut daran, wie Du – beim gemeinsamen Nähen – mit ihr angefangen hast. Die peppt so richtig und verstrahlt soviel Freude.
    Auf den Frühling kann ich noch ein wenig verzichten; das ist so komisch, wenn der Winter ausfällt….
    Liebe Grüße
    Ines

  6. Liebe Ingrid: Eine wunderschöne Tasche, wirklich sehr frühlingshaft. Auch bei uns kommen schon viele Blumen. Ich warte noch, dass der Winter doch noch kommt so auf/nach der Fasnacht oder zu Ostern. Haben wir ja alles schon erlebt. Bis dann freue ich mich an den auftauchenden Blumen. Liebe Grüsse aus Basel Anita

  7. hej ingrid,
    deine schöne bunte tasche kann ja nur gute laune bringen :0) der winter fehlt mir allerdings etwas, so gar kein winter ist auch nix…die tasche ist klasse geworden, auch den schnitt finde ich prima.
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  8. Liebe Ingrid,
    deine JUNO ist fantastisch geworden! So stilvoll und farbenfroh zugleich! Das verwendete Kunstleder sieht klasse aus und passt richtig gut zum von dir gewählten Außenstöffchen!
    Sehr schön finde ich auch den Zierstich am Innenfach. So unaufdringlich in der Farbe und trotzdem ein toller Akzent! Bestimmt wirst beim Tragen des Täschchens der ein oder andere sehnsüchtige Blick auf dir ruhen?.
    LG Pamela

  9. Liebe Ingrid, die Tasche ist einfach toll. Bunt, aber nicht zu bunt, stabil, alltagstauglich – alles was eine Tasche so sein soll. Und ich finde total sympathisch nahbar, dass auch anderen als mir Messfehler passieren und Reißverschlüsse unperfekt gelingen. Das macht nichts, man gewöhnt sich sowieso dran, und es stört doch auch nicht.
    Viele liebe Grüße, Meike

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.