Auf Wiedersehn 2019

*Heute, am letzten Tag im Jahr ist es an der Zeit danke zu sagen an euch alle für die vielen Kommentare, mails und die lieben Zeilen, die mich vor den Feiertagen erreicht haben – danke an euch alle und seht mal die wunderschönen Karten, könnt ihr entdecken wer sie gemacht hat? Diese tolle Feder ist von Katrin von nealich, die kreative Druck-Farb-Nähkarte unverkennbar von Susanne von Nahtlust, das schöne Handlettering von Sandra von EuleimSchlafanzug, von Bettina von DiekreativeNadel.

Und dann kam noch ein dicker Maxibrief hier an, über den ich mich ganz besonders gefreut habe, er kam von Gesine von Allie and me – einem meiner Sehnsuchtsblogs … die tollen Quilts, die wunderschönen Klamotten, ihr lachendes Gesicht und das Meer!

Nach den Feiertagen gab es noch Post von Ines von Nähzimmerplaudereien und von Antetanni mit einem wunderschönen Stern (der immer gegen die Sonne im Fenster hängt).

Und zum tollen Jahresendschluss traf dann noch diese filigrane, traumhafte und megaschön glänzende und glitzernde Karte von Gabi von madewithblümchen zusammen mit einem hübschen Untersetzer hier ein, mit der ich euch nun ins neue Jahr leuchte. Denn diese feine Stickerei finde ich sieht so hoffnungsvoll aus, sie öffnet sich in viele Richtungen und schließt doch alles so geborgen ein, das sieht verheißungsvoll aus. Und so schöne Karten könnt ihr bei Gabi jetzt neuerdings sogar käuflich erwerben.

Edit: Gerade eben heute, am letzten Tag im Jahr kam hier noch zauberhafte Post von Christiane von Nanuschnäht an, auch dir vielen herzlichen Dank, meine Freude ist groß – ein total praktisches kleines Täschlein für meine Nähklammern mit Karte in meinen Lieblingsfarben!

Also kommt gut an im neuen Jahr, gebt auf euch und eure Lieben acht – wir sehen und lesen uns wieder … morgen!

* Auf meinem Blog schreibe ich privat und ohne kommerzielles Interesse über mein Hobby und nenne oder zeige dabei auch Schnittmuster/Materialien/Bücher/Zeitschriften/… Dazu äußere ich in meinen Beiträgen meine freie persönliche Meinung. Auch verlinke ich andere Blogs oder Websiten, wenn ich dort Dinge von Interesse entdecke und mit meinen Lesern zu deren Information teilen möchte. Für alle diese Einschätzungen erhalte ich keine Gegenleistungen.

8 Kommentare

  1. Liebe Ingrid,
    ich freue mich immer wieder sooo schöne Karten zu sehen. In der heutigen Zeit ist das ja nicht mehr selbstverständlich…. 😁

    Nach es dir mit deiner Familie schön und lass das alte Jahr in Ruhe ausklingen…

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🎉

  2. Ach wie schön, liebe Ingrid! Richtige Post zu kriegen ist einfach immer traumhaft, vertieft und bestärkt die bestehenden Freundschaften und macht große Freude! Die Bloggerinnen, die unverzagt trotz Konkurrenz von Insta & Co. weiterbloggen, halten einfach zusammen. Darüber freue ich mich sehr, und hoffe, dass es 2020 mit einem Besuch klappt! Liebe Grüße, Gabi

  3. Hey, liebe Ingrid!

    Mensch, das gab ja richtig viel schöne Post! Eine bezaubernder als die andere Karte. So lässt sich ein Jahr ja perfekt ausklingen, viel Freude damit!

    Herzliche Grüße
    Deine Jenny

  4. Liebe Ingrid,

    im Zeitalter von E-Mail und WhatsApp ist analoge Post tatsächlich rar und etwas Besonderes geworden. Vor allem, wenn im Briefkasten mal was anders außer Werbung, Versicherungspost oder Rechnungen liegt. 😉 Ich freue mich, dass dir mein kleiner Stern gut gefallen hat und mir damit ein Lächeln-ins-Gesicht-zaubern gelungen ist.

    Ich wünsche dir ein glückliches und vor allem gesundes Jahr 2020 und freue mich auf viele weitere (virtuelle) Begegnungen mit dir. Vielleicht klappt es ja auch mal im Leben 1.0, das fände ich auch toll.

    Herzliche Grüße

    Anni

Schreibe einen Kommentar zu Ulrike Schäfer-Zimmermann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.