Weihnachtszeit – Geschenkezeit

Mit Geschenken seine Wertschätzung und Zuneigung für ein Gegenüber ausdrücken … rechtzeitig für einen besonderen Menschen eine schöne Gabe in der Hand zu halten … sich dabei mit anderen Menschen austauschen und vernetzen … all diese Ideen stecken hinter der Weihnachtsgeschenkewanderkiste, die Tante Jana in den letzten Jahren ins Leben gerufen hat. Mir gefällt dabei besonders die Idee aus einer Geschenkeauswahl in der Kiste, die von anderen liebevoll gewerkelt sind, etwas für einen anderen Menschen aussuchen zu können, vielleicht etwas, das ich selbst nicht herstellen, aber auch nicht kaufen kann, etwas besonderes eben.

Da so eine große Kistenreise viel Arbeit macht, helfen in diesem Jahr bei der Kistenreise noch ein paar andere Bloggerinnen mit und das sind:

Anni |  antetanni

Pamela | bonnbon

Marietta | hmundc

Maika | maikaefer

Ingrid | naehkaeschtle

Natalie | natalies-blumenwiese

Katrin | nealichundderdickeopa

Tante Jana | zumnaehenindenkeller

Und wie alles funktioniert erfahrt ihr am 27. September in unseren Blogs … wir freuen uns auf die Reise mit euch!

4 Antworten

  1. Eine feine Idee! In den letzten Jahren hab ich immer nur zugeschaut. Vielleicht geht es sich dieses Jahr aus, teilzunehmen. Liebe Grüße, Gabi

  2. Wie schön das es die Weihnachtsgeschenkewanderkiste wieder gibt. Letztes Jahr hat es mir sehr viel Freude bereitet. Ich überlege noch ob es zeitlich bei mir klappt. Mal sehen, was die To Do Liste dazu sagt (lach). Ich finde es schön das ihr euch die Arbeit teilt, so gibt es auch nicht all zu viel zu tun, perfekt. Na dann, einen wunderschönen Tag meine Liebe. 🙂

    Herzliche Grüße
    Annette

  3. Bonnbon sagt:

    Liebe Ingrid,
    yipeeee, bald geht es los. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Reisezeit!

    LG Pamela

  4. Klaudia sagt:

    Eine tolle Idee…ich werde es es mal von Außen beliebäugeln;-) und euch verfolgen…

    LG Klaudia

Schreibe einen Kommentar zu Bonnbon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.