Alle Jahre wieder ….

Alle Jahre wieder wird es kühl und kälte rund man bekommt Lust auf kuschelige Pullis (Werbung). Hier im Haus werden die dann meist nur mit Weste oder einer dünnen Jacke drüber getragen, bis es wirklich eisalt und vor allem nass wird … und heute war es soweit …

Wie gut, dass da kurz vorher die Bitte um einen Designbeitrag von Sylvia von Herzensbunt Design kam, die heute einen ihrer alten Schnitte bis morgen Abend um 18:00Uhr als Freebook zum Download bereitstellt – die Wintersunny. Dafür habe ich einen hier schon gut abgelagerten Stoff vernäht, den der kleine Mann aus dem Schrank zog.

Da ein Jersey aber für so einen Kuschelpulli definitiv zu dünn ist, hat er sich im Stoffladen noch einen Steppstoff ausgesucht in einer wie ich finde wirklich geilen Farbe. Und da ich heute endgültig Bilder davon machen musste eben mit schlechtem Licht, Schneefall und Kälte … passt doch zur Wintersunny oder was meint ihr?

Der kleine Mann jedenfalls stapfte wie ein Troll in dem bisschen Schnee herum … und da es alle Jahre wieder eben saukalt wird und man sich nach Kuschelpullis sehnt, darf ich damit auch noch eine Schneeflocke auf mein Bingofeld setzen und ab zur Linkparty bei Starky. Und weil der Pulli auch für alle Geschlechter geht darf er auch noch zu Menschen(s)kinder.

  • Schnitt: Wintersunny von Herzensbunt
  • Design Stoff: Monstello von Stoffwelten, Steppstoff aus Anitas Nähkästchen

 

4 Antworten

  1. Der Pulli ist aber auch zu cool. Tolle Farbkombi, sieht richtig kuschelig aus.
    Liebe Grüße, Sandra

  2. HUCH! Monster! der pulli ist echt klasse, Ingrid! Wie gut, das Mama nähen kann :0) habt ihr soviel schnee? das haben wir die letzten jahre hier nicht mehr gesehen :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  3. Anni sagt:

    Ohhh, wie zauberhaft. ♥
    Liebe Grüße
    Anni

  1. 12. Februar 2018

    […] lohnen, die Bündchen oben abgetrennt und neue weitere drangenäht. Dabei ist aus dem kuscheligen Monsterkapuzenpulli jetzt ein normaler Pulli geworden – er ging einfach absolut nicht mehr über den Kopf und ich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen