Farbenspiel – Juni

Der heiße Monat Juni steht beim Farbenspiel von Judith von Septembers Quiltdelight und von Julia von fine fabric im Zeichen der Farbe gelb, denn das Motto lautet „Hey Sunshine! Gelb“. Gelb, hmm, gelb ist irgendwie schwierig … so gar nicht anfreunden kann ich mich mit allem blassgelben … sattes knallgelb ist mir oft zu heftig und am ehesten mag ich so sattes dottergelb, aber bitte nicht zu viel davon und irgendwie kombiniert mit grün, grau, braun oder schwarz.

Dieser Ton trifft es so ungefähr … der Postillion … ja so heißt die Rose wirklich, auch wenn das nicht postgelb ist (soviel ist sicher, da habe ich lange genug gejobt). Deshalb ist auch mein Polaroid für diesen Monat gelb in genau so einem Ton, den ich mag.

Ansonsten habe ich noch eine kleine Gelb-Collage für euch zusammengestellt mit Dingen, die ich für mich entdeckt habe: meine geliebten Schnipselgläser füllen sich schon wieder, das viele Obst macht mir Lust aufs Backen und ein kleines bisschen hat senfgelb den Weg in meinen Kleiderschrank gefunden. Das „gelbe Buch“ – so nennt es der kleine Mann – habe ich angefangen zu lesen; es geht über Schnittkonstruktion und soll mir endgültig zum Klamottennähen verhelfen … irgendwie muss ich immer erst viel wissen, ehe ich es wage … gut Ding will eben Weile haben.

Und dann seht ihr auf dem Bild noch ein super hübsches Geschenk, das ich bekommen habe von Katrin von nealichundderdickeopa, die ich auf den Fürther Patchworktagen kennenlernen durfte, was für mich eine große Freude war! Die Ananas ist aus lauter selbergefärbten Stoffen zusammengesetzt, die einen spannenden Kontrast durch die Farben und die verschiedenen Stoffe geben. Und beim Nachdenken über gelb ist mir auch eine Idee gekommen, wo diese schöne Ananas einen würdigen Platz finden wird … schaut mal bei Katrin vorbei, sie macht wirklich wunderschöne Sachen!

Und mein Gelb huscht nun mit den letzten Sonnenstrahlen zum Farbenspiel und zum Freutag, weil ich glücklich bin diese Woche wieder mal mehr genäht und gebloggt zu haben.

4 Kommentare

  1. Die Ananas sieht klasse aus…vor allem das es selbst gefärbte Stoffe sind finde ich klasse…ich mag aber auch das Schnipselglas ….und die Möglichkeit die Nadeln gleich praktisch mit weg zu räumen. 🙂

    Ein schönes Wochenende wünscht die Nähbegeisterte

  2. Liebe Ingrid,
    Sommergelb….wie schön ☀️
    Ich hab mich sehr wohl gefühlt mit Dir den Tag zu verbringen und freu mich schon auf die Ananas 🍍 Du machst es wirklich spannend….
    Ganz liebe Grüße, Katrin

  3. Liebe Ingrid,
    mir geht es da ähnlich wie dir. Gelb ist nicht unbedingt „meine“ Farbe. Im Garten habe ich diesbezüglich jedoch einige Blumen stehen. Denn im Garten liebe ich es einfach bunt. Vor allem auf meine Sonnenblumen freue ich mich.

    Solch eine fruchtige Ananas hebt doch wirklich die Laune! Deine Fotos sind wirklich total toll!

    ♥liche Grüße
    Ellen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT