Aller guten Dinge sind 3 – Schritt 3

Maika von Maikaefer feiert ihren dritten Bloggergeburtstag mit einer großen Mitmachaktion “Alle guten Dinge sind 3” und heute ist das große Finale, bei dem alle ihre fertigen Werke zeigen dürfen.

Die Idee, dass drei Personen hintereinander und unabhängig voneinander an einem Werk arbeiten, die so verschiedene Talente haben können, gefällt mir sehr und die Vielfältigkeit ist wirklich riesig!

Ich zeige euch die Vollendung eines Werkes, das seine Reise bei Christina von Sockensalat begonnen hat, indem sie aus tollen Stoffen schicke Wimpel genäht hat und diese dann mit einem schönen Schrägband weitergeschickt hat. Katharina von Appelkatha hat dann die Wimpel noch mit hübschen und vielgestaltigen Web- und Zierbändern versehen und so gelangten sie mit deren Resten und dem Schrägband zu mir.

Und so war mein Schritt 3 hier denkbar einfach, denn ich musste wirklich nur noch die oberen Enden begradigen, bügeln und dann das Schrägband annähen.

Zum guten Schluss eine würdige Stelle finden, an der ich die tolle Kette nun aufhängen konnte. Das schwierigste war im Treppenhaus, denn da befindet sich das Fenster mit Blick in die Botanik, ein halbwegs vernünftiges Bild zu machen bei Funzellicht und grauem Wetter.

Sehr gespannt bin ich nun, wohin der Weg meinen Schritt 1 geführt hat, den ich an Valomea von  Valomea´s Flickenkiste schicken durfte. Sie hat aus meiner Sicht mit ihrer Entscheidungshilfe und den jeweiligen Vorbereitungen, die sie für Schritt 3 getroffen hat, eine sehr geniale Idee gehabt.

Auch die Vollendung meines Schrittes 2 will ich unbedingt sehen und ob ich damit eine halbwegs akzeptable Vorlage liefern konnte. Der Blog von Sabine – Herzfrisch hat mir ja völlig neue Horizonte eröffnet und mich sehr fasziniert, begeistert und animiert etwas ganz Neues zu versuchen.

Liebe Maika, vielen vielen lieben Dank für die Einladung zu deinem Bloggergeburtstag. Es war mir eine große Ehre dein Gast zu sein und ich habe die Party sehr genossen, weil ich viele interessante Menschen, die spannende und kreative Dinge tun, kennenlernen konnte und mich mit ihnen austauschen durfte. Dein Talent Partys zu gestalten, zu lenken und zu feiern macht großen Spaß und so verlinke ich mich mit meinen Schritt 3 zur finalen Linkparty.

Merken

Merken

18 Antworten

  1. Maika sagt:

    Oh Ingrid!!!! Wie lieb von dir!!! Ich freue mich genauso über unsere schöne Party und finde deine Wimpel super schön. So ist auch bei trübem Wetter gute Laune vorprogrammiert. Wunderbar. Jetzt komme ich aber gleich neugierig mit, um zu schauen, was aus den anderen Dingen geworden ist. Viele liebe Grüße maika

  2. Katha sagt:

    Wow, die Wimpelkette machst sich da ja wirklich gut. Das Fenster sieht aus wie eigens dafür geschaffen!

    Liebe Grüße, Katha

  3. KreaVivität sagt:

    Hübsch hübsch! Das nenne ich dekorativ!

  4. Toll, dass die Wimpelkette nun hängt und erfreut! Eine schöne Erinnerung an eine tolle Aktion!
    LG. susanne

  5. Susen sagt:

    Liebe Ingrid,
    die Wimpelkette ist super toll und ich finde den Platz dafür perfekt. Das Fenster hat genau die richtige Form und Größe 😀
    Liebe Grüße
    Susen

  6. Bettina sagt:

    Die Wimpelkette ist ja wirklich wie gemacht für das Fenster. Sehr schön!
    Liebe Grüße
    Bettina

  7. Christina sagt:

    Da haben ja, die Wimpel einen schönen Platz bekommen, es freut mich das endergebnis zu sehen. LG Christina

  8. Frau Käferin sagt:

    Bei der schönen Wimpelkette stört das triste Wetter im Hintergrund gleich viel weniger.
    Gruß Frau Käferin

  9. Als ob das Fenster auf die Wimpelkette gewartet hätte. Passt super.
    Viele Grüße, Tina

  10. Liebe Ingrid,
    deine Bilder sehen toll aus und gar nicht nach dunkel und Funzellicht!
    Tolle Wimpel…

    Vielel liebe Grüße die Nähbegeisterte 🙂

  11. Marietta sagt:

    Die Wimpelkette passt ja perfekt in das Fenster. Sehr schöne Deko.
    Lieben Gruß
    Marietta

  12. Anela sagt:

    Oh wie schön! Eine Wimpelkette steht ja auch schon ewig auf meiner To-Do-Liste 🙂
    Viele Grüße
    Anela

  13. Manchmal darf’s auch einfach sein! Die Wimpelkette sieht super aus und eine tolle Idee für’s Fenster.
    Liebe Grüße, Sandra

  14. WOW, tolle Wimpelkette!
    Die passt super zu dem Fenster und wenn jetzt in der Botanik auch noch Frühling einkehrt, welch Freude!!!
    Ich wünsche dir einen schönen Frühling, liebe Ingrid!

    Herzliche Grüße aus dem sonnigen Heidelberg,
    Annette

  15. Valomea sagt:

    Liebe Ingrid,
    ist doch auch schön, wenn man nicht so lange drüber nachgrübeln muss, wie es weitergeht! *lach*
    Das Ergebnis ist jedenfalls prima und auch mit dem Ende von unserem gemeinsamen Werkeln bin ich sehr zufrieden! Ist das Kissen nicht toll geworden?
    LG
    Valomea

  16. Claudia sagt:

    Die Wimpelkette passt total super an dein Fenster.
    Ob sie wohl den Frühling raus lockt?
    Grüße von mir

  17. Nadelsuse sagt:

    Die Wimpelkette ist wirklich toll geworden. Wie gemacht für das Fenster. Ich sollte mir auch endlich mal eine nähen.
    Liebe Grüße, Susanne

  18. Liebe Ingrid,
    eine sehr schöne Wimpelkette hast du jetzt. Da haben deine Vorgängerinnen gute Vorarbeit geleistet. Klasse.

    Liebe Grüße Marita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.