Weihnachtscountdown 2016 – Mit Knöpfen, Reißverschluss & Co.

In diese Woche geht der Weihnachtscountdown bei uns schon zu Ende mit dem Thema “Mit Knöpfen, Reißverschluss & Co.” – dazu zeige ich euch in dieser Woche ein paar einfache, aber mit Liebe gemachte Ideen, die ihr sicher auch noch werkeln könnt, um sie zu verschenken (oder zu behalten). Den Anfang machen heute Bänder als Verschlüsse und damit eine Verpackungsidee, auf die ich wegen eines liebe Geschenkes gekommen bin … seht mal … wo die wohl herkam … es hat sich einfach schon so wunderbar angefühlt es in die Hand zu nehmen, das Band aufzuziehen …

saeckchenmaika

Für die Säckchen braucht ihr lediglich zwei Stoffstücke für außen und innen, die ihr dann an der Längsseite (das ist später dann oben) zusammennäht. Dann mittig zusammenlegen, sodass Außen- und Innensäckchen übereinanderliegen. Dabei das Bindeband dazwischen einlegen und alle Nähte – bis auf eine Wendeöffnung im Innensäckchen – schließen. Zum Schluss wenden, die Wendeöffnung schließen und fertig ist eine tolle Verpackung.

saeckchenalle

Ich selber bin ja kein großer Verpackungskünstler und es wiederstrebt mir auch – so schön es aussehen mag – alle Geschenke in Geschenkpapier zu verpacken und mit Schleifen aller Art zu schmücken, weil ich den Berg an Papier und Plastikmüll hinterher nur sehr schlecht ertragen kann. Denn nicht überall werden die Pakete liebevoll und schonend ohne Kleber jeder Art verpackt, so auch wieder geöffnet, das Papier hinterher liebevoll gebügelt und verwahrt bis zum nächsten Jahr (wie man mir das als Kind so beigebracht hat). Ich selber habe bei großen Geschenken immer improvisiert mit dem Zudecken durch schöne alte Weihnachtstischdecken meiner Großmütter und Tannengrün drauf. Ab heuer gibt es jetzt hier Säckchen in allen Größen und Formen, sodass das Christkind die Säckchen abholen und befüllen kann – der kleine Mann meinte, dann weiß es auch gleich wo sie wieder hin müssen …

saeckchen

So kommen die wunderschönen Weihnachtsstoffe auch toll zur Geltung und das jedes Jahr, das gefällt mir sehr. Wie haltet ihr es denn mit dem Verpacken, das würde mich mal interessieren? Hier könnt ihr die nächsten beiden Wochen (bis zum 16.12.2016) an der Verlosung dieses Themas teilnehmen – als Preis gibt es ein Weihnachtssäckchen wie hier gezeigt – gefüllt mit ein paar schönen Dingen!

Auch bei allen anderen Linpartys könnt ihr euch weiter fleißig verlinken und zeigen was ich passend gewerkelt habt!

 

6 Antworten

  1. Maika sagt:

    Dass ich diese Säckchen liebe, weißt du ja:-) und du hast so recht. Dafür müssen diese Weihnachtsstoffe wohl gemacht sein. Schön, sie immer wieder zu sehen. Und doch Nähe ich immer wieder neue, denn auch die bekommen Beine, glaub mir:-) Viele liebe Grüße maika

  2. Silke sagt:

    Eine tolle Idee, gefällt mir sehr gut!
    Gerade bei Kindern fällt ja immer ein Berg Geschenkpapier an zu Weihnachten und pfleglich aufgepackt wird auch nicht.
    Dieses Jahr bin ich gesundheitlich etwas gebeutelt und werde es wohl nicht mehr schaffen Säckchen zu nähen, aber das kommt gleich auf meine Ideen-Merkliste für das nächste Jahr.
    Herzliche Grüße,
    Silke

  3. Katrin sagt:

    Sehr schön! Ich konnte beim Weihnachtsstoff auf dem Stoffmarkt auch nicht widerstehen 🙂 Dann weiß ich ja jetzt, was ich damit machen kann…
    Liebe Grüße
    Katrin

  4. Anni sagt:

    Wie schön, dass die Linkparty noch offen ist. Da gucke ich doch gleich noch mal, was ich in den nächsten drei Tagen noch verlinken kann. Hach, ich liebe diese Aktion. Danke dafür. ♥

    https://antetanni.wordpress.com/2016/12/21/weihnachtscountdown-antetanni-freut-sich/

    Viele Grüße von Anni

  1. 21. Dezember 2016

    […] [Linkparty] Maikäfer | Weihnachtliches Upcycling Nähkäschtle | Weihnachtscountdown 2016 Mit Knöpfen Reißverschluss und Co. […]

  2. 19. November 2018

    […] Dabei soll in diesem Jahr der Schwerpunkt auf dem Thema Nachhaltigkeit liegen, denn wir alle finden, dass es nicht immer nur etwas Neues sein kann oder muss das anderen Menschen Freuden bringt – zum Beispiel so wie meine jedes Jahr verwendbaren Geschenkesäckchen. […]

Schreibe einen Kommentar zu Silke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.