Kuschelfreunde Sewalong – Endspurt …

Leider bin ich nicht so sehr vorangekommen beim Kuschelfreunde Sewalong bei Mulle&Muck mit meinem Kuschelhai, wenngleich ich auch am Vorderteil (noch ohne fusseliges Frottee) losgenäht habe.
hai_endspurt
Aber ich muss gleich relativ am Anfang ein wichtiges Detail lösen und da konnte ich mich nicht entscheiden und wollte es über Nacht liegen lassen und dann kamen und kommen gerade gefühlte hundert Sachen dazwischen … aber vielleicht könnt ihr mir ja mit vereinten Kräften helfen … Klappe oder keine Klappe und wohin mit der Pupille …
augen1 augen2
Dann könnte ich die Oberseite fertig nähen und zum Schluss wird kurz gefusselt und gleich gefüllt und geschlossen … jetzt muss ich mich wirklich dransetzen, da waren ja schon beim Zwischenstand viele fertig bei Mulle&Muck.

16 Antworten

  1. Maika sagt:

    Das wird schon noch. Ich bin auch noch längst nicht fertig. Ich würde mich für Variante 2 von links in der unteren Reihe entscheiden und bin schon ganz gespannt auf dein Ergebnis. Viele liebe Grüße maika

  2. anni.k sagt:

    Ich würde 1. Reihe 3. Auge nehmen….ohne Augenlid. So sieht der Hai wacher aus. Mal sehen wofür du dich entscheidest. Ich freu mich darauf nächste Woche das Endergebnis zu bewundern.

  3. Anja sagt:

    zweite Reihe das erste Bild von links. Und hier ist auch noch nicht so viel passiert. Das wird schon und nächste Woche werden wir schon fertig sein!!!

    LG Anja

  4. Das sieht gut aus!
    Hey, mach dich nicht fertig, du hast doch noch ein bisschen Zeit.
    Klappt schon noch! Dein Einblick zeigt einen wunderschönen Kuschelhai.

    Liebste Grüße,
    Annette

  5. Hanna F. sagt:

    Das wird toll, ganz bestimmt. Allein die Farbeauswahl ist schon so fröhlich!
    Liebe Grüße
    Hanna

  6. das sieht echt schon prima aus! ich würde es so lassen, wie du es angepinnt hast :0) ach das wird schon! du bist jedenfalls nicht die letzte! ich sprech da aus erfahrung….ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

  7. Iris sagt:

    Hihi das Augen-Problem…mein Mann stand gerade hinter mir und sagt ganz unten rechts der schaut bedröppelt das ist niedlich.
    VG Iris

  8. Diese Probleme kenne ich. Ich habe bei meinem Bulli auch ganz viel gepuzzlet, ausprobiert und verworfen.
    Ich würde das Auge so lassen, wie du es festgesteckt hast. ;o)
    Viele Grüße, Tina

  9. Iris sagt:

    Mein Favorit ist der 2.von links unten.
    Das bekommst du sicher gut hin.Ich drücke mal die Daumen.
    Herzliche Grüsse Iris

  10. Baanila sagt:

    Hey, das sieht doch schon super aus! Der Hai wird bestimmt toll. Ich könnte mir das erste oder das dritte Auge der oberen Reihe gut für den Hai vorstellen.

    Liebe Grüße
    Andrea

  11. juliBuntes sagt:

    Pfff… ist doch wirklich nur noch der Endspurt!
    Sieht schon mal rihtig schön aus!
    Viele liebe Grüße
    Julia

  12. Frau Käferin sagt:

    Ich finde den Schlafzimmerblick unten rechts witzig.
    Gruß Frau Käferin

  13. Anonymous sagt:

    hallöchen,

    dein Hai wird toll. Ich selbst würde keine Klappe und aus der ersten Reihe ganz rechts das Auge nehmen.

    Wenn man so durch die Kommentare schaut, wird dir die Entscheidung nicht abgenommen. Jeder findet etwas anderes schön. Da sieht man mal wie verschieden wir doch alle sind. Finde ich klasse.

    Liebe Grüße
    Natascha

  14. lisa* sagt:

    ach, ich bin vom endspurt auch noch ein gutes stück weit entfernt 🙂
    ist ja auch noch ein bisschen zeit…
    ich glaube dein hai wird sehr niedlich.
    auch wenn mein fauli den totalen schlafzimmerblick hat, würde ich es bei dem hai wohl auch so lassen wie du es angepinnt hast.
    viel spass weiterhin beim nähen
    liebe grüße, lisa*

  15. Nähoma-moni sagt:

    Ach was sieht das süß aus, so richtig schön bunt, genau das richtige für Kinder.
    Deine applizierten Augen und Zähne machen sich ricgtig gut.

    LG

    moni

  16. jutta sagt:

    Also ich würde das 2. Auge von rechts aus der zweiten Reihe nehmen ;-).
    Bin schon auf den fertigen Hai gespannt! Ich bin auch noch lange nicht fertig.
    LG Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen