Resteverwertung #1

Nachdem ich beim Aufräumen in der Nähecke viel zu viele, doch noch recht große Jerseyreste gefunden habe, möchte ich diese gern zuerst vernähen ehe ich neue schon gekaufte Stoffe anschneide oder gar noch welche kaufe. Deshalb habe ich mit dem kleinen Mann gewühlt und erst mal bestimmt, was noch für größere Teile reicht und er durfte dann zwei Shirtstoffe aussuchen, damit die Shirts für die nächste Größe 110 komplett werden.In letzter Zeit habe ich viele Raglanshirts genäht und so wollte ich gern ein normales Shirt haben; geworden ist es ein Leo von Pattydoo. Diesen schmalen Schnitt gab es in der Größe vorher auch schon und er passt super. Leider habe ich die Ausschnittstreifen sehr schmal gemacht, so dass ich sie nicht so annähen konnte wie normal und improvisieren musste – von innen sieht es leider nicht sehr schön aus, aber zum Glück sehe das ja nur ich (auch hier wollte ich eben gern Reste verwerten).

ShirtsLeo

Die Vorlieben bei den Motiven sind noch immer die Gleichen geblieben … an erster Stelle stehen Traktoren und andere Bauernhoffahrzeuge und dann kommen Autos, Baufahrzeuge, Rettungsfahrzeuge etc. … und deshalb dürfen die zu Made4boys und Autos&Co..

  • Schnittmuster:   Shirt Leo von Pattydoo
  • Stoffe:  Jersey Traktor von Swafing, Auto Biojersey Vincente von Swafing

4 Antworten

  1. maika sagt:

    Oh, die sind aber schön! Ich mag sie sehr udn wär auch gern nochmal in seinem Alter. Brummmmm…. 🙂 Viele liebe Grüße maika

  2. Anja sagt:

    Schicke Exemplare und Resteverwertung versuche ich auch immer. Gelingt nur nicht (immer) aber meist!

    LG Anja

  3. Tante Jana sagt:

    Die Shirts sind aber toll und farbenfroh geworden! Die würde mein kleiner Spatz bestimmt auch sofort nehmen – wenn das Zwergerl zumindest mal noch ein bisschen gewachsen ist, eigentlich ist er ja immer noch erst bei Größe 92 und ich fühle mich total mutig, weil ich für den Herbst 98 nähe 😀
    Danke fürs Zeigen und Verlinken!
    LG Jana

  4. Inge sagt:

    Wer guckt schon in die Shirts, ich sehe nichts “unschönes”. Vielleicht habe ich nicht so hohe Ansprüche. Was solls, mir gefallen die Shirts. Besonders das mit den Treckern (Traktoren).
    Liebe Grüße, Inge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen