Taschen-Sew-Along 2016 – Februar

Niemals, aber wirklich niemals wollte ich UFOs ansammeln und nein, angesammelt kann man tatsächlich nicht sagen, aber ich bin da ein anderer Spezialist … aber das wollte ich gar nicht erzählen, sondern … hier liegt seit Wochen eine Tasche – äh, genauer gesagt zwei, … aber die eine, an der nähe ich ganz alleine, da gibt es keine Ausreden. Für den Taschen-Sew-Along 2016 bei Greenfietsen hieß es im Februar Sport & Fitness und da man sich ja auch mal was trauen soll habe ich mir eingebildet einen König nähen zu wollen. Meine alte Sporttasche geht kaputt und da sie auch die Reisetasche für mich und den kleinen Mann ist brauche ich Ersatz.

König4

So habe ich mir extra für ein Projekt Stoff ausgesucht, Utensilien dazu und alles bestellt und dann … lag es und lag, weil ich mich nicht an den Zuschnitt traute: so große Teile, irgendwie alles nicht so recht vorstellbar für mich, … aber dann habe ich alles zum letzten Nähtreffen eingepackt und sonst nichts und dort auch angefangen. Nur über Zuschnitt, Verstärkungen aufbügeln und ein Stück weit nähen bin ich nicht gekommen und dann … ging gar nichts mehr … Gestern Abend und heute aber habe ich mich hingesetzt und obwohl ich ziemlich viel gehadert habe, weil ich wegen der Gurte beim oberen Reißverschluss umnähen nicht um die Ecken kam, und auch heute beim Zusammennähen mir sehr schwer tat, gefällt mir das Ergebnis gut und passt so schön zum Frühling. Für die Fotos kamen sogar ein paar Sonnenstrahlen raus.

König2

Damit beende ich meine Märzlamentiererei – vielen Dank an die vielen lieben Kommentatoren für eure aufmunternden Worte; diesmal hing ich mal so richtig durch, für mich ein eher ungewohntes Gefühl und ich mag es nicht, weil alles bagatell, also Schluss damit. Und auf an die noch fehlenden Monatsprojekte vom März … und verlinken bei Taschen und Täschchen!

  • Schnittmuster: König von Farbenmix – Taschenspieler CDI
  • Stoffe:  Baumwollcanvas Raute und uni von Butinette, Gurtband und Zubehör vom Nähkaufhaus

13 Antworten

  1. Oh, Ingrid! Ist die schön geworden! Von Deinen Ärgernissen sieht man überhaupt nichts! Sieht echt perfekt aus!
    Liebe Grüße
    Doro

  2. WUNDERSCHÖN!!! Liebe Ingrid, Deine Tasche gefällt mir super gut! Ich mag die Farben irre gerne! Sieht richtig toll nach Frühling aus! Vorne die Applikation ist eine irre tolle Idee! Liebe Grüße! Nicole

  3. maikaefer sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! !! Du hast es geschafft. Und toll ist er geworden, dein König! !! Ganz toll frühlingshaft. Wunderbar! Ich freue mich über deine neue Zuversicht und Tatkraft!!! Viele liebe Grüße maika

  4. Silke Bauer sagt:

    Liebe Ingrid,
    die Tasche ist einfach nur Hammermässig schön! Genau meine Farben!
    GLG Silke

  5. Karin sagt:

    Liebe Ingrid, mir gefällt sie auch super gut. Richtig fröhliche Farben! Sehr schön!
    LG Karin

  6. Die Tasche ist supermegatoll. Ich freue mich sehr für dich, dass du dich getraut hast. Das wurde wirklich belohnt. Der Stoff gefällt mir auch sehr gut (ich habe auch schon davon zu Hause liegen). Deine Kombination mit dem Gurtband und die Idee, die Kreise auf die Tasche (?) aufzunähen finde ich super.
    Du solltest dich ruhig öfter an solche Projekte trauen. Du kannst das!
    Liebe Grüße, Sandra

  7. Gisi sagt:

    Ich bin auch total begeistert! Das ist mal wieder ein richtig tolles Stück! So frische Farben!
    Lieben Gruß
    Gisi

  8. Silke sagt:

    Liebe Ingrid,
    ein Prachtstück ist das geworden, ganz toll! Und die frischen Frühlingsfarben sind einfach klasse!

    Herzliche Grüße,
    Silke

  9. Lisa sagt:

    Liebe Ingrid, das Durchhalten hat sich gelohnt!! Dein König sieht super aus, richtig frische Frühlingsfarben.
    Liebe Grüße
    Lisa

  10. Miri sagt:

    Deine Tasche ist so schön geworden, liebe Ingrid, der Stoff gefällt mir sehr gut, türkis ist so eine schöne Farbe , jetzt bist du ja bestens gerüstet für deine sportlichen Aktivitäten ; )
    viele Grüße von Miri

  11. Hallo Ingrid,
    ich sag immer: “lieber spät als nie”… es gibt solche Zeiten, da schaff’ ich nichts und wenn dann nur Mist! Aber daraus lernt man sogar manchmal doch einiges und man muss sowieso das beste daraus machen. So eine schön Tasche zum Beispiel… hihi! Traumhaft sieht sie aus.
    Liebe Grüße und schön den Kopf hochhalten… sonst fällt das Krönchen runter 😉
    Betty

  12. Soeben habe ich deine Tasche bei Evelyn in der Linksammlung entdeckt! Sie ist wunderschön geworden und inspiriert mich vielleicht doch mal einen König zu nähen. Wie gut, dass du dich ihrer angenommen und sie fertiggestellt hast!
    GLG Uli

  1. 21. März 2017

    […] jetzt alles hinein – ich will auch so eine coole Tasche haben“. Mit der Tasche war der König gemeint, mit dem ich immer verreise. Da mir aber wirklich keine gescheite Tasche für ein Kind […]

Schreibe einen Kommentar zu Silke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen