Tauschfreutag

Schon so oft habe ich diese tollen beschrifteten Nähnadelkissen gesehen, mit deren Hilfe man die passenden Maschinennähnadeln wieder identifizieren kann und dann habe ich das Original gefunden und das stellt uns Annelie von Ahoi auf ihrem Blog netterweise zur Verfügung – danke! Da ich leider keine Stickmaschine habe und es mir so gut gefällt, habe ich ich Maika von Maikaefer gefragt ob sie in diesem Monat einen Tausch machen würde und habe ihr etwas vorgeschlagen und sie war zu meiner großen Freude einverstanden und nun kam gestern ein dicker Umschlag für mich hier an. Darin fand ich zwei liebevoll verpackte Päckchen mit wunderschönem Inhalt- das Nähnadelkissen genau passend für meine Nähnadeln (die leeren Felder sind für die dickeren Exemplare von Universal und Stretch) und dazu gab es als Überraschung noch ein Nadelmäpple … meins ist alt und in Auflösung befindlich und ein Kreuzstichgrundschulding … und noch 4 Klammern und Nadeln – vielen Dank liebe Maika, gerade in dieser grässlichen Woche habe ich mich darüber doppelt gefreut – der Trick mit der Lasche unten auf dem Mäppchen für Klammern ist eine witzige Idee!

Maika_Tausch

Das Tauschobjekt verrate ich noch nicht, es soll morgen beim Nähtreff und dann noch daheim entstehen und sich am Wochenbeginn auf die Reise zu Maika machen – ich hoffe sie freut sich dann auch so wie ich mich heute am Freutag!

2 Kommentare

  1. Bestimmt tue ich das!!! Wie schön, dass du dich freust. So sollte das sein. Und super gern tauschen wir auch wieder, wenn du magst. Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Nähtreff:-) LG maika

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT