Weihnachtscountdown … aus der Wichtelwerkstatt … Adventskalender

Ja, also letzte Woche kam ich beim Weihnachtscountdown nicht mehr hinterher und wenn Gesine von Allie & Me Design mir nicht mit diesem Post über ihren Adventskalender den nötigen Schubs verpasst hätte, dann wäre aus dem Kalender – denn das war das Thema in der letzten Woche bei Anja von Starkys Stücke – heuer auch nichts mehr geworden … nachdem ich schon zwei Wochen lang überall nach einem passenden Rückseitenstoff gesucht hatte fehlte mir der Elan für 24 doppellagige Stiefelchen …
ABER ich habe mich danach sofort dran gemacht und das wunderschöne Panel von Makower, dem ich einfach nicht wiederstehen konnte und es kaufen musste, angeschnitten. Nur hätte ich vielleicht besser vorher nachdenken sollen … aber erst mal … in jeder freien Minute, wenn der kranke kleine Mann sich mal still beschäftigte oder tatsächlich ein halbes Stündchen schlief oder Abends geschafft auf der Couch habe ich in vierfacher Lage ausgeschnitten, oben zugenäht, gebügelt, Bändel zugeschnitten, zusammengesteckt, zusammengenäht, gewendet, wieder gebügelt, Wendeöffnungen geschlossen, ineinander gesteckt und nochmal gebügelt und JUHU – ich bin fertig …


ABER dann folgte prompt die Ernüchterung, als mich die Erkenntnis überfiel, dass in diese kleinen Stiefelchen die Geschenke für den kleinen Mann nie und nimmer hineinpassen, da auch größere Teile dabei sind … da war ich dann doch enttäuscht und ärgerlich über mich selber … 
ABER so habe ich beschlossen, die Stiefelchen noch mit netten Kleinigkeiten wie Süßkram und Zettelchen, die sofort an dem Tag eingelöst werden dürfen für meinen großen Mann zu befüllen und die Dinge für den kleinen Mann noch anders zu verpacken, eine Schnur durchs Treppenhaus oder im Wohnzimmer zu ziehen und die Adventskalender daran zu befestigen … das mache ich dann wohl heute Abend noch …

So, ich wünsche euch einen schönen Advent – die vielen tollen Kalender die ich in den letzten Tagen bestaunen durfte und darf werden euch allen hoffentlich viel Vorfreude auf Weihnachten bereiten und mein Kalender darf jetzt zu Gesines Weihnachtszauber und natürlich zu den Montagsfreuden zu Zwergstücke (diese Party nach dem Wochenende mag ich sehr) und natürlich zum Weihnachtcountdown zu Anja von Starkys Stücke!

5 Antworten

  1. Anja sagt:

    Ich fand den Stoff auch sehr schön und kenne das Problem, dass die Verpackung mich total anspricht, ich aber nie und nimmer alles da rein bekomme und daher immer auf der Suche nach größeren Verpackungen bin um am Ende bei den Tüten zu landen. Dieses Jahr habe ich auch viele Sachen direkt in Geschenkpapier verpackt.

    Viel Spaß mit den Kalendern für groß und klein.

    LG Anja

  2. Wow, da hast du ja einiges geleistet. Und die Stiefelchen sind wirklich wunderschön. Schade, dass du ihn nicht für deinen Sohnemann verwenden kannst. Aber der Große wird bestimmt nichts dagegen haben 😉 Und nächstes Jahr kennst du dann die Maximalgröße bei der Geschenkauswahl. 😉
    Liebe Grüße, Sandra

  3. maikaefer sagt:

    Oh ist der wunderschön!!! Ich lösen das Problem mit zu kleinen Behältnissen immer so: am Morgen des entsprechenden Tages steckt einfach noch ein Päckchen , das halb rausschaut, drin/dran. Du siehst, mit diesem Problem bist du nicht allein. Und der Kalender ist soooo schön geworden! !! LG maika

  4. Starky sagt:

    Oh wunderschön und so kam dein Mann ja auch noch zu nem Kalender 😉
    Hut ab, ich habe es nicht geschafft dieses Jahr die geplanten Säckchen zu nähen. Hat er sich gefreut (ist ja jetzt schon fast leer)
    Lg Starky

  1. 29. Dezember 2018

    […] Als Motiv auf alten Jeansresten finden sich Vorlagen für Geschenkanhänger wieder, die bei meinen Adventskalenderstiefelchen von Makower vor drei Jahren dabei waren und nun herumlagen – so mag ich sie. Und nun finde […]

Schreibe einen Kommentar zu maikaefer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen