Schnipselparty 8.Woche – … und noch mehr schöne Dinge II …

So, heute kommt definitiv mein allerletzter Beitrag zur Schnipselparty von Lari, in dem noch die letzten Schnipsel aus der Tüte verarbeitet sind und das sind sogar noch ein paar große Jerseyschnipsel gewesen. Ich bin sehr gespannt auf die weiteren Ideen zur Jerseyresteverwertung, die ich noch bei der Party entdecken kann, denn diesmal ist mir wirklich nichts anderes mehr eingefallen, als sie auf Vlieseline aufzubügeln und dann weiterzuverarbeiten. 
Leider kann ich euch meinen Geburtstagsdrachen nicht zeigen, den ich für die Kinder in meiner Schule gebastelt habe, da daran die Fotos der Kinder mit den Geburtsdaten hängen … aber der Drachen ist bei den Kindern gut angekommen und inzwischen schmücken auch viele kleine Drachen von ihnen den Rest des Klassenzimmers wunderbar. Sein Schwanz und seine Schleifen daran bestehen aus den Jerseyschlangen und Jerseyresten aus der Schnipseltüte, die ihr bisher nirgendwo entdecken konntet.
Liebe Julia von Juliespunkt – vielen Dank für deine Schnipsel, sie sind alle gut aufgehoben und ich hoffe du bist mit meinen Werken zufrieden.

4 Antworten

  1. Trudi sagt:

    Oh da hast du aber noch ein tolles Täschchen aus deinen restlichen Schnipseln gemacht ! Gefällt mir sehr gut.Hab noch einen schönen Tag. Lg trudi

  2. Valomea sagt:

    Das sind ja witzig geformte Schnipsel gewesen, so sind sie manchmal eben, diese kleinen Dinger! 🙂 Aber Du hast Dich den Resten wacker gestellt. Schade, dass wir den Drachen nicht sehen konnten, aber wir können ihn uns ja vorstellen.
    Bei mir sind die Schnipsel noch nicht alle, ich werde noch ganz fleißig nähen müssen diese Woche….
    LG
    Valomea

  3. Toll! Ich habe diese Schnipselaktion mit Begeisterung verfolgt! Da hast du immer wieder eine super Verwertung geschafft!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

  4. ELKE sagt:

    Es ist immer wieder erstaunlich, was so aus den Schnipseln gezaubert wird und du hast noch ein Hübsches Täschchen mehr!
    LG Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen