Schnipselparty 8.Woche – … und noch mehr schöne Dinge …

Bis wir nun also erfahren, wen wir mit unseren Schnipseln für DICH bei der Schnipselparty von Larifox beglücken dürfen, können wir noch die Reste unserer Schnipselumschläge verarbeiten und die Ergebnisse zeigen und zu Laris letzter Sammlung schicken.
Liebe Lari, gleich an dieser Stelle möchte ich mich bei Dir ganz ganz herlich bedanken:
  • für die Idee der Schnipselparty an sich
  • für alle die Mühen, die du auf dich genommen hast Woche für Woche unsere Werke anzumoderieren und sie zu sammeln
  • für all die lieben Kommentare bei allen Teilnehmerinnen, die uns motiviert haben und uns erfreuen
  • für den Ansporn sich einmal mit Muße und Hirn und Herz mit all den kleinen, in Tüten, Taschen, Dosen und Schachteln gesammelten, Schätzen zu beschäftigen und daraus viele schöne Dinge zu werkeln
  • unsere Schnipselwerke tauschen zu dürfen
Ich für mich kann nur dankend sagen, dass es ein großer Anschubser war, aus den Schnipseln, die ich nicht wegwerfen konnte, wirklich noch etwas zu machen – also endlich anzufangen in meinen Kisten zu wühlen und ernsthaft konsequent Dinge daraus zu nähen. Der Vorsatz für die Zukunft ist sicher das in regelmäßigen Abständen nun immer wieder zu tun und vielleicht gibts ja wieder mal ein vielleicht kleineres Sewalong bei Dir?
Und noch ein Dankeschön möchte ich gerne an dieser Stelle loswerden, denn ich habe einen Blog entdeckt, den ich besonders ins Herz geschlossen habe, weil Valomea dort mit so viel Liebe und Hingabe zu den auch noch winzigsten Schnipseln gearbeitet hat und mir oft Anregungen und neue Ideen geliefert hat. Ihr Mäppchen aus den wunderschönen lila Schnipseln hat mir so gut gefallen und als ich den Farbverlauf und die Grundmaße des Stoffes sah wusste ich nicht wie sie das gemacht und hat und ich habe gefragt und sie hat sofort total nett eine komplette Anleitung für mich kommentiert – vielen Dank! Hier ist das Ergebnis mit den letzten Schnipseln aus Webware aus Julias Umschlag.  

6 Antworten

  1. Valomea sagt:

    Liebe Ingrid,
    das freut mich sehr, zu sehen und zu hören, dass es geklappt hat. Dein Täschchen ist total witzig mit den kleinen Wimpelchen. Das passt so richtig gut zueinander. Schön auch, dass ich Dich ein bisschen inspirieren konnte – das war eins der wunderbaren Dinge an dieser Schnipselparty – dass die anderen ja auch immer Ideen zur Verarbeitung kleiner und kleinster Teile suchten – und fanden! Ich habe selbst die eine oder andere Idee nachgenutzt. Viel Spaß mit den allerletzten Schnipseln, ich habe noch ein paar…..
    LG
    Valomea

  2. LuLu sagt:

    Liebe Ingrid,
    deine Tasche ist so schön, eine tolle Idee mit den Wimpeln! Überhaupt finde ich diese ganze Schnippselparty sehr toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

  3. juliespunkt sagt:

    Wow..das du so viel verarbeitet hast beeindruckt mich immer noch! Dein Wimpeltäschchen ist auch schick geworden 🙂
    Lg Julia

  4. Richtig, richtig toll zu sehen, was für tolle Dinge man noch aus vermeintlichen Resten zaubern kann. Klasse! LG Nicole

  5. Anja sagt:

    So eine schicke Tasche und die Wimpel gefallen mir super.

    LG Anja

  6. ELKE sagt:

    Hübsches Täschchen mit den süßen kleinen Wimpeln! Das ist echt Fummelarbeit die aufzunähen, aber du hast es toll hin bekommen.
    LG Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.