Miss Mini Money

Eigentlich wollte ich ja endlich den Rucksack für den kleinen Mann nähen, aber ich komme nicht dazu. Aber heute musste ich mal was anderes tun und so habe ich die kleine Zugabe schon mal vorab genäht.
 Da Geld und Einkaufen und Bezahlen gerade eine große Rolle spielen im Leben vom kleinen Mann bekommt er dazu einen Geldbeutel.
Auf der Suche nach einer Anleitung bin ich auf diese Miss Mini Money gestoßen von kleine Kleinigkeiten. Die Anleitung ist gut verständlich und die Maße sind perfekt finde ich. Nicht zu fummelig klein, aber gut für wenig Bares zum Einkaufen einer Breze oder dergleichen. Der Stoff ist ein lustiger Blümchenstoff, dessen Blüten sehr quer im Fadenlauf rumsprießen und die letzten Reste vom Bauernhofstoff.

Und damit er nicht so allein ist, darf er zu Kiddikram!

3 Antworten

  1. ELKE sagt:

    Der gefällt mir, sieht lustig aus mit den Bauerhoftieren. Eine schöne Idee, das wäre etwas zum 6. Geburtstag meiner Enkeltochter.
    LG Elke

  2. Der Geldbeutel ist sehr schön geworden, schöne Stoffwahl. Da wird sich der kleine Mann bestimmt tierisch freuen und schon bald seinen ersten Einkauf tätigen ;).
    Liebe Grüsse, Erika

  3. Der Schnitt ist simpel, aber ich würde Außenstoff und die Stelle wo der Snap drankommt verstärken! LG Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen