Material-Revue 2017 – Februar

Erst heute geht es bei mir weiter mit dem Februarprojekt zur Materialrevue von Maika und Janet. Diesen Monat bin ich prompt zu spät, aber der Februar stand eben im Zeichen der Resteaktion. Das Material mag ich ausgesprochen gern und es findet sich hier sowohl in Hosen für den kleinen Mann wie auch in und an Taschen. Einen ganz besonderen Cord, den ich sehr mag wollte ich vernähen und zwar für mich, denn bisher habe ich alle Stücke damit verschenkt, obwohl ich ihn so schön finde – kombiniert mit Jeansresten.

So zeige ich euch heute ein Projekt, welches ein Übungsobjekt für das Geburtstagsgeschenk meiner Mama ist. Ich wollte ihr gern ein kleines Strickutensilo schenken, damit sie ihre Sockenwolle für das aktuelle Projekt, das Nadelspiel, eine Schere, die Maßtabellen und eine Häkelnadel oder dergleichen hat.

Das Schnittmuster ist aus dem Freebook „Klammerbeutel Dione“ von Tina Blogsberg. Allerdings habe ich, da ich ja nur die Größe, Form und Verstärkung testen wollte, den Verschluss und die Aufhängung weggelassen. Die Außentaschen habe ich einfach hinzugefügt.

Ich freue mich, dass ich so zu einem hübschen Utensilo für kleine Handarbeiten gekommen bin und will es verwenden, wenn ich doch mal anfange auf dem Sofa Hexies zu produzieren … und der Cord ist mein Beitrag zur Material-Revue im Februar und ich zeige ihn noch bei Cord,Cord,Cord.

  • Schnitt: Freebook „Klammerbeutel Dione“ von Tina Blogsberg
  • Stoff: Cordreste, alte Jeanshosen

Merken

Merken

6 Kommentare

  1. Das ist ja ein schönes Körbchen geworden! Die zusätzliche äußere Tasche ist bestimmt total praktisch.

    Ich habe mich sehr über deinen Besuch auf meinem Blog gefreut.
    Schöne Sachen nähst Du!
    Bis bald!
    LG Sandra

  2. Oh der Cord ist wirklich traumhaft schön. Und kommt bei dir super schön zur Geltung. Ich wünsche dir viel Spaß beim Werkeln damit. Viele liebe Grüße maika

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses cookies to enhance your experience. By continuing to the site you accept their use. More info in our cookies policy.     ACCEPT